AIDA nimmt Kurs auf Hamburg

Rostock (ots) – AIDA Cruises schickt in der Kreuzfahrtsaison 2020 insgesamt acht
Schiffe an die Elbe. Diese werden 97-mal in der Hansestadt festmachen. Den
Auftakt macht AIDAcara am 8. Februar 2020, die mit dem Anlauf zugleich die
neunmonatige AIDA Saison in der Metropole am Wasser einläutet. Neben AIDAcara
laufen AIDAaura, AIDAdiva, AIDAluna, AIDAmar, AIDAperla, AIDAsol und AIDAvita
bis Ende Oktober den Hamburger Hafen an. Die häufigsten Gäste sind AIDAperla mit
26 und AIDAsol mit 21 Anläufen.

Wer sich über das vielfältige AIDA Urlaubsangebot ab Hamburg oder weltweit
informieren möchte, der ist am AIDA Messestand auf der „oohh! Die FreizeitWelten
der Hamburg Messe“ noch bis zum 9. Februar 2020 goldrichtig. Der passende
Traumurlaub kann sogar direkt vor Ort gebucht werden. Mit der Showkabine von
AIDAnova wartet ein ganz besonderes Highlight auf die Besucher.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Anlauf von AIDAaura am 22. Februar 2020. Die
erfahrene Weltenbummlerin startete im Oktober 2019 von Hamburg aus auf ein
XXL-Abenteuer und kehrt nach zwei Äquatorüberquerungen und 117 Tagen
Weltumrundung in die Hansestadt zurück. Am 26. Oktober 2020 heißt es dann erneut
ab Hamburg „Leinen los!“ für die vierte AIDA Weltreise mit 41 Häfen in 19
verschiedenen Ländern auf vier Kontinenten.

Im Mai 2020 begleitet AIDA Cruises zum nun neunten Mal den 831. HAFENGEBURTSTAG
HAMBURG als Hauptsponsor. Vom 8. bis zum 10. Mai werden mit AIDAperla und
AIDAsol gleich zwei Kreuzfahrtschiffe auf der Elbe präsent sein. Höhepunkt zu
Wasser ist die spektakuläre Lichtinstallation von AIDAperla am Samstagabend, 9.
Mai 2020. Auch an Land lädt AIDA wieder zu ganz besonderen Attraktionen ein.

Shipspotter aufgepasst: Am 30. Mai 2020 besuchen mit AIDAperla, AIDAsol und
AIDAvita drei AIDA Schiffe den Hafen. Wer an diesem Tag in die Welt der
Kreuzfahrt eintauchen möchte, kann gleich zwei Schiffe auf einmal besuchen.
Schiffsbesichtigungen in Hamburg sind von Februar bis Oktober 2020 möglich.
Besucher können aus abwechslungsreichen Erlebnispakete wählen. Kleine und große
Entdecker besichtigen an speziellen Familientagen die vielfältigen Bereiche des
Schiffs und erleben spannende Unterhaltung im Theatrium. Gourmetfans kommen bei
einer kulinarischen Weltreise ganz auf ihre Kosten und lassen sich mit einem
A-la-Carte-Menü und verschiedenen Tastings verwöhnen. Beim SPA Schnuppertag
kommen Wellnessliebhaber in den Genuss der himmlischen Oasen an Bord. Alle
Informationen und freien Termine sind im Internet auf www.aida.de/schiffsbesuche
zu finden.

Rostock, 8. Februar 2020

Pressekontakt:

AIDA Cruises
Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
Tel.: +49 (0) 381 / 444-80 20
Fax: + 49 (0) 381 / 444-80 25
presse@aida.de
Bildmaterial auf www.aida.de/presse

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/55827/4514768
OTS: AIDA Cruises

Original-Content von: AIDA Cruises, übermittelt durch news aktuell