Pünktlich zum Valentinstag: Mit den neuen blend-a-med COOL und 3DW LUXE Varianten mit Aktivkohle oder Kokosöl „die Richtige“ finden

Schwalbach im Taunus (ots) – blend-a-med liefert mit gleich zwei neuen
Produktlinien innovative Putzerlebnisse, in Kombination mit der bewährten
blend-a-med Qualität – für Zahnputzspaß ohne Kompromisse bei der
Reinigungsleistung.

Wenn der Valentinstag langsam näher rückt, beginnt alljährlich auch die
Überlegung, mit welcher Aufmerksamkeit wir unseren Lieblingsmenschen eine
besondere Freude machen können – denn ein Lächeln von den Menschen, die unser
Herz erobert haben, ist letztendlich doch das schönste Geschenk zum Fest der
Liebe. Klar, dass da ein strahlendes Lächeln und frischer Atem als
Lieblings-Accessoire nicht fehlen dürfen. Aber auch beim Thema Zahnpflege kann
sich die Suche nach dem idealen Partner -bzw. der richtigen Zahncreme – als
etwas komplizierter gestalten als geplant, hat jeder von uns doch individuelle
Vorlieben und Bedürfnisse – denn wie heißt es so schön: Geschmäcker sind eben
verschieden!

Das wissen auch die Experten im blend-a-med Forschungsinstitut, denen es seit
jeher wichtig ist, dass Zahnputzerlebnis für den Konsumenten so individuell und
angenehm wie möglich zu gestalten. Dank jahrelanger, intensiver Forschung kann
blend-a-med für wahrlich jeden Geschmackstyp die „richtige“ Zahncreme anbieten.
Nun kommen weitere Varianten dazu, die einem nicht nur ein kühlendes,
erfrischendes Mundgefühl geben, sondern den Zahnputzvorgang in ein vergnügliches
Putzerlebnis verwandeln.

Atemberaubender Frischekick mit blend-a-med COOL

Einen echten Frische-Kick, der lange anhält, liefern die neuen blend-a-med COOL
Zahncremes. Durch die spezielle blend-a-med Technologie, sorgen sie für
langanhaltend frischen Atem und sind dabei einzigartig im Geschmack. Ganz nach
dem Motto „Cool putzen – fresh bleiben“, wurden sie speziell für diejenigen
entwickelt, die großen Wert auf eine gründliche Zahnpflege sowie langanhaltende
Frische legen und gleichzeitig auf der Suche nach dem „gewissen Etwas“ sind –
wie etwa zum Beispiel ein „cooler“ Look der Verpackung oder der Zahncremefarbe
selbst, die das Zähneputzen zu einem spaßigen Erlebnis macht.

Die blend-a-med COOL FRESH Variante wirkt mit Reinigungskristallen und Zink
gezielt gegen Bakterien im Mundraum, die Mundgeruch hervorrufen, und sorgt so
für ein langanhaltendes Frischegefühl nach dem Zähneputzen. Natriumfluorid
stärkt zusätzlich den Zahnschmelz, remineralisiert ihn und schützt die Zähne vor
Karies. Der Geschmack von wahrhaft „coolem“ Pfefferminz sorgt für ein
außergewöhnliches Reinigungserlebnis und lässt Mundgeruch keine Chance mehr.

Die blend-a-med COOL WHITE Variante hingegen entfernt
Zahnoberflächenverfärbungen, die durch Ablagerungen und Pigmente bestimmter
Lebens- und Genussmittel wie Kaffee, Tee oder Nikotin entstanden sind, und
schützt dabei zuverlässig vor Neuverfärbungen. Zudem bietet die Zahncreme mit
der Kombination aus Pfefferminz und grüner Minze einen einzigartigen Geschmack,
der während und nach dem Zähneputzen besonders lange anhält.

Natürlich sanftes Whitening mit blend-a-med 3DW LUXE mit Aktivkohle oder Kokosöl

Bei den neuen Varianten der blend-a-med 3D White LUXE Zahncreme, trägt
blend-a-med dem anhaltenden Trend zu natürlicher Schönheit und der steigenden
Nachfrage nach natürlichen Inhaltsstoffen Rechnung. Die Zahncremes sorgen für
weißere Zähne durch das sanfte Entfernen von Oberflächenverfärbungen bei
gleichzeitigem Schutz vor Neuverfärbungen. Eben genau das richtige für
Konsumenten, die am Valentinstag mit einem natürlich weißen Lächeln überzeugen
möchten – damit dem perfekten Date nichts mehr im Wege steht!

Die blend-a-med 3D White LUXE Zahncremes arbeiten hierbei mit der bewährten
Whitening-Technologie von blend-a-med: Diese entfernt gründlich weiche und harte
Verfärbungen von den Zahnoberflächen. Danach setzen lösliche
Mikroaktiv-Kügelchen aus langkettigem Hexametaphosphat ein und entfernen auf
sanfte, aber effektive Weise auch hartnäckige Verfärbungen. Die langkettigen
Moleküe besitzen viele Stellen, an denen sich die Pigmente binden können.
Dadurch wird das natürliche Zahnweiß zum Vorschein gebracht und wird noch
effektiver vor neuen Verfärbungen geschützt.

Die neue blend-a-med 3D White LUXE mit Aktivkohle greift den Trend der schwarzen
Zahncreme auf und bietet Konsumenten durch Pfefferminz und verschiedene
Kühlelemente ein langanhaltendes Frischegefühl – auch nach dem Zähneputzen. Die
besondere Farbe der Zahncreme in Kombination mit dem einzigartigen Geschmack
bietet ein neues, großartiges Zahnputzerlebnis, welches motiviert, länger und
gründlicher zu putzen.

Auch die blend-a-med 3D White LUXE Zahncreme mit Kokosöl reinigt die Zähne
sanft, entfernt Verfärbungen und überzeugt ebenso durch einen außergewöhnlich
guten Geschmack aus Pfefferminz- und Vanille. So steht einem besonderen Abend
mit der oder dem Liebsten nichts mehr im Wege!

Die blend-a-med COOL Zahncremes sind für je 1,69 EUR und die blend-a-med 3DW
LUXE Varianten mit Aktivkohle oder Kokosöl für je 2,99 EUR ab Februar 2020 im
Handel erhältlich.

Über Procter & Gamble

Procter & Gamble (P&G) bietet Verbrauchern auf der ganzen Welt eines der
stärksten Portfolios mit qualitativ hochwertigen und führenden Marken wie
Always®, Ambi Pur®, Ariel®, Bounty®, Charmin®, Crest®, Dawn®, Downy®, Fairy®,
Febreze®, Gain®, Gillette®, Head & Shoulders®, Lenor®, Olaz®, Oral-B®, Pampers®,
Pantene®, SK-II®, Tide®, WICK®, und Whisper®. P&G ist weltweit in 70 Ländern
tätig.

Mit den Ergebnissen des aktuellen Testlaufs 12/2019 bei Stiftung Warentest sind
elektrische Zahnbürsten von Oral-B und Aufsteckbürsten zum insgesamt 13. Mal als
Sieger hervorgegangen. Die Oral-B GENIUS 9000 mit
Positionserkennungs-Technologie ist mit der „Special Mention“ des renommierten
German Design Awards 2017 in der Kategorie „Excellent Product Design Bath“
ausgezeichnet worden. Außerdem erzielte die Oral-B GENIUS beim Best Brand Award
2017 eine Platzierung unter den Top Ten in der Kategorie „Beste Produktmarke“.
Zudem wurde Oral-B GENIUS 9000 Roségold 2018 sowohl mit dem renommierten
GLAMMY-Award der Zeitschrift Glamour als auch mit dem Prix de Beauté der
Zeitschrift Cosmopolitan ausgezeichnet. Weitere Informationen über P&G und seine
Marken finden Sie unter www.pg.com und www.twitter.com/PGDeutschland.

Pressekontakt:

MSL Germany, Otto-Messmer-Straße 1, 60314 Frankfurt am Main
Gesa Zerwas, Tel.: +49 69 124568343
E-Mail: gesa.zerwas@mslgroup.com

Firmenkontakt:
Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG
Paola Mulas, Senior Communications Manager Oral Care DACH
47 Rte. de Saint Georges – Petit Lancy, 1213 Schweiz
Tel.: 0041 79 42 99 887; E-Mail: mulas.p@pg.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/57027/4518908
OTS: blend-a-med

Original-Content von: blend-a-med, übermittelt durch news aktuell