Starkes Jahr für Mybudapester.com: 18 Millionen Jahresumsatz mit Luxusprodukten in 2019

Berlin (ots) – mybudapester.com, Retailer für Designerschuhe, Taschen und
Accessoires, blickt überaus zufrieden auf ein spannendes und erfolgreiches Jahr
2019 zurück: 18 Millionen Euro Jahresumsatz, Büroeröffnung und eigener
Onlineshop in China sowie der Marketing-Coup des Jahres mit dem exklusiven DHL 1
Sneaker in Kooperation mit DHL Express. Damit konnte mybudapester.com sein
Wachstum weiter stark steigern. Kommendes Jahr plant mybudapester.com eine
weitere Umsatzsteigerung von 40 Prozent, den Ausbau der eigenen Präsenz in den
USA und im asiatischen Markt sowie weitere limitierte Sneaker-Kollektionen.

Internationale Reichweite und Bekanntheit in China und den USA vorantreiben

Als wichtigster Markt für Luxusmarken, hält mybudapester.com an seinen Plänen
fest, sich direkt in China als internationaler Retailer für Luxusmarken zu
etablieren. Die Website und das Büro vor Ort stehen, die nationalen
Zahlungsanbieter sind im Portfolio – jetzt wird der Handel langsam aber stetig
vorangetrieben, ebenso auch in den USA.

Ausbau der Plattform

Mybudapester.com bietet stationären Händlern ohne technisches Know-how und wenig
Erfahrung im Onlinehandel die Anbindung an die eigene Plattform. Dieses Jahr
sollen weitere 40 neue Geschäfte angeschlossen werden, die so ihre stationäre
Reichweite um neue Kunden und Zielgruppen erweitern können.

Weiterer Fokus: Bindung zur Stammkundschaft ausbauen

Die Stammkundschaft von mybudapester.com sind die kaufkräftigen
Über-40-Jährigen. Diese sollen mit kleinen Aufmerksamkeiten und Aktionen noch
stärker an die Marke und den Onlineshop gebunden werden. Aber der Retailer zielt
mit seinen exklusiven Sneaker-Kooperationen auch auf jüngeres Publikum, dass er
als Stammkunden an sich binden möchte.

Rückblick auf 2018: Start der China-Expansion und limitierte Sneaker mit Partner
DHL Express

Das letzte Jahr war maßgeblich geprägt durch die umfangreiche Kooperation mit
dem Logistikpartner DHL Express. Aus dieser entstand der limitierte Sneaker DHL
1, der weltweit für Aufsehen und mediale Aufmerksamkeit sorgte. Ein zweites
Highlight war die Eröffnung eines eigenen Büros in Beijing als Auftakt der
Expansion nach China.

Über mybudapester.com

Mybudapester.com wurde im Juli 2015 gegründet und hat sich als namhafter
Retailer für Designermarken etabliert, insbesondere in den Segmenten Schuhe,
Taschen und Accessoires. Das Sortiment umfasst Luxusartikel von mehr als 100
international bekannten Labels wie Gucci, Balenciaga, Jimmy Choo und Chloé bis
hin zu Santoni, Crockett & Jones oder Heinrich Dinkelacker. Mybudapester.com
bietet mehrsprachigen Kundenservice, Ratenzahlungen sowie unkomplizierten
Rückversand, auch aus dem Ausland.

Mybudapester.com ist aber auch eine Plattform für den stationären Handel im
Bereich Luxusartikel bzw.- Premiumprodukte. Händler, die weder Zeit noch
technisches Know-how haben, erhalten einen Onlineshop im eigenen Corporate
Design und Unterstützung bei der Abwicklung der Bestellungen. Händler erhalten
einen Zugang zu einem größeren Warensortiment und können auf ausgereifte
Versandprozesse von mybudapester.com zugreifen. Die Kundenbindung bleibt
erhalten. Die Vergütung erfolgt über ein Provisionsmodell.

Hinter mybudapester.com steht die ASLuxury budapester.com GmbH.

Weitere Informationen: https://www.mybudapester.com/

Über ASLuxury Budapester.com GmbH

Geschäftsführer und Gesellschafter Andreas Schläwicke übernahm vor 25 Jahren das
bekannte Unternehmen Budapester und baute es zu einem Multibrand Store aus. Seit
Juli 2015 betreibt das Unternehmen auch den Onlineshop mybudapester.com, der
jetzt zu einer Plattform zur Anbindung des stationären Handels ausgebaut wird.
2017 erwirtschaftete das Berliner Start-up einen Jahresumsatz von zehn Millionen
Euro und verdoppelt seinen Umsatz seitdem jährlich. Hinter der ASLuxury
Budapester.com GmbH stehen die drei Gesellschafter Andreas Schläwicke, Tomasz
Rotecki und Matthias Nebus.

Pressekontakt:

ASLuxury Budapester.com GmbH
Matthias Nebus
Telefon: +49 (0)30 700 15 00-60
Mail: presse@budapester.com

Weiteres Material: https://www.presseportal
OTS: Mybudapester.com

Original-Content von: Mybudapester.com, übermittelt durch news aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here