StartAllgemeinMit Papiertaschen gegen den Klimawandel

Mit Papiertaschen gegen den Klimawandel

Stockholm/Paris (ots) – Sein eigenes Handeln nachhaltiger zu gestalten ist ein
guter Vorsatz für das neue Jahr. Ein erster einfacher Schritt: bei der
persönlichen Verpackungswahl auch die Umwelt berücksichtigen, zum Beispiel durch
die Nutzung von Papiertaschen. Inwiefern Papiertragetaschen einen Beitrag gegen
den Klimawandel leisten, hat die Plattform „The Paper Bag“, ein Zusammenschluss
Europas führender Hersteller von Kraftpapier und Papiertragetaschen, in einer
neuen Infografik zusammengefasst.

„In einer Welt, die mit Globalisierung, Klimawandel und Rohstoffverknappung
konfrontiert ist, ist es von größter Wichtigkeit, dass Verbraucher informierte
Entscheidungen treffen“, erklärt Kennert Johansson, geschäftsführender
Generalsekretär von CEPI Eurokraft. „Mithilfe unserer Infografik wollen wir das
Bewusstsein für die Vorteile von Papiertragetaschen als nachhaltige Verpackung
steigern, die einen Beitrag zum Kampf gegen Vermüllung und Umweltverschmutzung
leistet.“ Papiertragetaschen werden aus Holz, einem nachwachsenden Rohstoff,
hergestellt. In Europa stammt es aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Dank
kontinuierlicher Wiederaufforstung ist die Waldfläche in Europa in den
vergangenen 25 Jahren um 17,5 Millionen Hektar gewachsen. Die nachhaltige
Waldbewirtschaftung erhält Biodiversität und Ökosysteme und schafft Lebensräume
für Wildtiere, Erholungsgebiete und Arbeitsplätze. Darüber hinaus fungieren
Bäume als Kohlenstoffsenke und leisten daher einen wirksamen Beitrag zur
Abschwächung des Klimawandels.

Zusätzlich zu den Umweltvorteilen können sich die Verbraucher auf eine starke
Verpackung verlassen, die ein Gewicht bis zu 12 kg trägt und wiederverwendbar
sowie recyclingfähig ist. Wenn Papiertaschen doch in der Natur landen sollten,
werden sie innerhalb von 2 bis 5 Monaten abgebaut, ohne die Umwelt zu schädigen.
„Papiertragetaschen stehen im Einklang mit einem modernen und nachhaltigen
Lebensstil von Verbrauchern“, erklärt Kennert Johansson.

Eine deutsche Version der Infografik finden Sie hier (https://www.thepaperbag.or
g/fileadmin/user_upload/Infografik_Papiertragetasche.WEB.150dpi.rgb.DE.jpg).

Weitere Informationen: www.thepaperbag.org.

Pressekontakt:

Stefanie Eversberg, Vital Relations GmbH
Tel.: +49 211 583357-272
E-Mail: stefanie.eversberg@vital-relations.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/140402/4493095
OTS: The Paper Bag

Original-Content von: The Paper Bag, übermittelt durch news aktuell

Themen zum Artikel

Presseverteiler für Auto-News

Sie lesen gerade: Mit Papiertaschen gegen den Klimawandel