StartMedien / Kultur"Seine Tochter" - die Audio-Staffel vor der ersten TV-Staffel als spektakuläre Hörspielserie in 3DynamicAudio (360 Grad)

„Seine Tochter“ – die Audio-Staffel vor der ersten TV-Staffel als spektakuläre Hörspielserie in 3DynamicAudio (360 Grad)

Berlin (ots) – „Seine Tochter“, die Geschichte rund um die Tochter des wohl legendärsten TV-Kommissars der deutschen Fernsehgeschichte bekommt ein Audio-Prequel – eine erste Season vor der ersten Season. Nur zum Hören, höchst innovativ, in 3DynamicAudio (360 Grad).

Die erste Episode mit Luise Großmann (als Emilia / „Seine Tochter“) und Peter Lohmeyer (als Bestseller-Autor Jan Friedrich Johns) kann ab sofort bei youtube und spotify „erlebt“ werden. Die weiteren sieben Folgen erscheinen dann in Abständen von zehn bis vierzehn Tagen. „Es sind besondere Zeiten für besondere Ideen, erklärt Produzent Torsten Rüther, Geschäftsführer und ausführender Produzent der Hello Moment Productions diesen ungewöhnlichen Weg.

Dieses neue Format wurde in den Berliner Studios von Constantin von Jascheroff in 3Dynamic Audio (360 Grad) produziert. Jascheroff ist nicht nur Produzent und einer der erfolgreichsten deutschen Synchronregisseure, sondern wirkt auch in seiner Funktion als Schauspieler in einer der Hauptrollen in der Serie („Moritz Griese“).

„Seine Tochter“ brachte am 16. Februar 2020 ein völlig neues Genre erstmals nach Deutschland: Einen „Trilot“© – eine Mischung aus Trailer und Pilot einer erst noch zu drehenden neuen Serie. Knapp 130.000 Views rein generischer Reichweite wurden bisher verzeichnet.

Es spielen: Herbert Knaup, Tim Oliver Schultz, Gitta Schweighöfer, Chiem van Houweninge, Vinzenz Kiefer, Constantin von Jascheroff und viele andere, sowie ‚Luiii‘ Luise Großmann in der Titelrolle als „Seine Tochter“ Emilia. HaJo Gies, der Erfinder der Figur „Schimanski“ stand den Show-Runnern in der Entwicklung als Berater zur Seite.

Alle Mimen, nebst weiterer zusätzlicher Stars wie z.B. Peter Lohmeyer, sind ebenfalls in der Hörspielserie zu belauschen.

Hört man die Show mit einem Mobiltelefon und einem Kopfhörer, löst die Bewegung des Handys eine „Wanderung“ des Sounds in den Ohren aus (360 Grad). Dadurch hört man das Ganze immer mitten im Geschehen.

Inhaltlich steigen die Macher am Ende der ersten Staffel ein. Emilia wird in ihrem Fluchtversteck ein Brief zugestellt. Jener ist dem Nachbarn übergeben worden, dem Schriftsteller Jan-Friedrich Johns.

Dieser überredet Emilia, ihm als Muse für die Entstehung seines neuen Romans zur Verfügung zu stehen. Indem sie ihm ihre Geschichte erzählt. Allerdings durch seine, ganz besondere „Brille“.

Während der vor der jetzigen Pandemie noch regulär beendeten Berlinale konnten bereits einige aussichtsreiche Gespräche zur späteren Realisierung des Gesamtprojektes geführt werden.

Für die (Hörspiel)-Staffel 1 vor der (TV)-Staffel 1 bedanken sich die Produzenten und Showrunner von „Seine Tochter“ für das großartige Feedback und gehen, diesen Zeiten gerecht werdend, erneut ein völlig neuen Weg.

Hier finden Sie den Link zu der ersten Hörspiel-Episode in 3DynamicAudio (360 Grad):

https://www.youtube.com/watch?v=nAY5k9J83Oc&t=333s

Und hier finden Sie nochmals den Link zum Triloten:

https://youtu.be/s-G5qsFeuKk

„Seine Tochter“ ist eine Produktion der Hello Moment Productions, einem Zusammenschluss deutscher und internationaler Investoren.

#stayhome

Pressekontakt:

Kommunikation
Michael Weiland
Mobil +49 (0)172 3822469
Mail seinetochter@positioning-first.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/141410/4566195
OTS: Hello Moment Productions GmbH

Original-Content von: Hello Moment Productions GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen zum Artikel

Presseverteiler für Auto-News

Sie lesen gerade: „Seine Tochter“ – die Audio-Staffel vor der ersten TV-Staffel als spektakuläre Hörspielserie in 3DynamicAudio (360 Grad)