StartSchlagworteSportwagen

Tag: Sportwagen

Autoankauf Halle Saale: Jetzt Auto verkaufen in Halle Saale und Höchstpreis erzielen! kostenlosen Fahrzeugbewertung

Auto ankauf Halle Saale Der Autoankauf Halle Saale kauft im gesamten Stadtgebiet Gebrauchtwagen aller Art zu unschlagbaren Konditionen an. Besonders der Verzicht auf jegliche Sachmängelhaftung stellt für jeden Besitzer, der seinen Gebrauchten zu einem guten Kurs loswerden und anschließend keinen Ärger mehr mit ihm haben möchte, einen nicht zu unterschätzenden Vorteil dar. Dabei stellen Art und Zustand der Gebrauchten keine Rolle. Der Autoankauf Halle Saale kauft neben fahrtüchtigen Gebrauchtwagen jeden Alters auch Unfallwagen sowie Gebrauchtwagen mit Getriebeschäden an. Auch wer ein Cabrio verkaufen möchte, ist beim Gebrauchtwagenankauf Halle Saale an der richtigen Adresse – selbst mit gravierenden Mängeln wie einem undichten oder gerissenen Dach oder bei defekter Technik des Dachs. Diese Fahrzeuge, die sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt großer Beliebtheit erfreuen, erzielen aufgrund ihrer Attraktivität in aller Regel sehr gute Preise.Gleiches gilt für Sportwagen, Roadster oder Fahrzeuge, die mit einem historischen Kennzeichen angemeldet werden können. Ihnen allen haftet das Flair des Exklusiven und Ausgefallenen an, was sich unmittelbar auf den Kauf- beziehungsweise Verkaufspreis auswirkt. Während sich Cabrios bei Verkäufen unter Privatleuten während der Cabrio-Saison zu guten Kursen verkaufen lassen, sieht dies im Winter ganz anders aus. Der Autoankauf Halle Saale zahlt unabhängig von der Jahreszeit ganzjährig zu konstanten, dem tatsächlichen Wert des Cabrios entsprechenden Preisen, an. Angekauft werden aber nicht nur Cabrios, sondern auch alle anderen Gebrauchtwagen – die Marke und das Modell sowie das Jahr der Erstzulassung spielen dabei keine Rolle. Die Mitarbeiter des Autoankauf Halle Saale können jeden Gebrauchtwagen und Unfallwagen professionell begutachten und seinen Wert verlässlich einschätzen. Eine einfache und seriöse Abwicklung werden in Halle Saale bei jedem Autoankauf garantiert Der Gebrauchtwagen Ankauf gestaltet sich...

Autoankauf Goslar: kauft jeden Gebrauchtwagen an! Verkaufe dein KFZ zum Höchstpreis

Autoankauf Goslar Der Autoankauf Goslar kauft im gesamten Stadtgebiet Gebrauchtwagen aller Art zu unschlagbaren Konditionen an. Besonders der Verzicht auf jegliche Sachmängelhaftung stellt für jeden Besitzer, der seinen Gebrauchten zu einem guten Kurs loswerden und anschließend keinen Ärger mehr mit ihm haben möchte, einen nicht zu unterschätzenden Vorteil dar. Dabei stellen Art und Zustand der Gebrauchten keine Rolle. Der Autoankauf Goslar kauft neben fahrtüchtigen Gebrauchtwagen jeden Alters auch Unfallwagen sowie Gebrauchtwagen mit Getriebeschäden an. Auch wer ein Cabrio verkaufen möchte, ist beim Gebrauchtwagenankauf Goslar an der richtigen Adresse – selbst mit gravierenden Mängeln wie einem undichten oder gerissenen Dach oder bei defekter Technik des Dachs. Diese Fahrzeuge, die sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt großer Beliebtheit erfreuen, erzielen aufgrund ihrer Attraktivität in aller Regel sehr gute Preise.Gleiches gilt für Sportwagen, Roadster oder Fahrzeuge, die mit einem historischen Kennzeichen angemeldet werden können. Ihnen allen haftet das Flair des Exklusiven und Ausgefallenen an, was sich unmittelbar auf den Kauf- beziehungsweise Verkaufspreis auswirkt. Während sich Cabrios bei Verkäufen unter Privatleuten während der Cabrio-Saison zu guten Kursen verkaufen lassen, sieht dies im Winter ganz anders aus. Der Autoankauf Goslar zahlt unabhängig von der Jahreszeit ganzjährig zu konstanten, dem tatsächlichen Wert des Cabrios entsprechenden Preisen, an. Angekauft werden aber nicht nur Cabrios, sondern auch alle anderen Gebrauchtwagen – die Marke und das Modell sowie das Jahr der Erstzulassung spielen dabei keine Rolle. Die Mitarbeiter des Autoankauf Goslar können jeden Gebrauchtwagen und Unfallwagen professionell begutachten und seinen Wert verlässlich einschätzen. Eine einfache und seriöse Abwicklung werden in Goslar bei jedem Autoankauf garantiert Der Gebrauchtwagen Ankauf gestaltet sich in Goslar sowie den Nachbarstädten denkbar einfach. Einen...

Porsche-Umbau von Mletzko für mehr als 600.000 Euro Ein Porsche der Baureihe 964 in der Optik eines F-Modells mit neu designten Karbonteilen, 4,0l-Motor mit...

Osnabrück (ots) Der Zündfunke: Vor 40 Jahren sieht Dirk Lührmann auf dem Weg zur Schule ihn zum ersten Mal: einen 911 2.7 RS, der vor dem Laden des Apothekers von Mletzko steht. Die Zeit vergeht, die Erinnerung nicht. 35 Jahre später entdeckt der Auto- und Oldtimer-Rallye-Fan bei einem Kurzurlaub in Kalifornien erstmals einen Retroumbau eines Porsche und fasst einen Entschluss. Sein Plan: klassische Sportwagen mit Straßenzulassung zu bauen, in vollendeter Form und mit modernster Technik ausgestattet. Keine Kompromisse Nach der Inspiration in Kalifornien folgte die zügige Umsetzung des Projekts. Dirk Lührmann gründete vor rund 20 Jahren eine Immobilienfirma, die zuletzt 140 Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland beschäftigte bevor er sie im Jahr 2010 verkaufte. Mit der beruflichen Erfahrung im Rücken und professioneller Akribie knüpft er ein Netzwerk und baut ein Expertenteam auf. Das Unternehmen Mletzko wird aus der Taufe gehoben. Der Name der neuen Firma und für das Produkt entstand so unkonventionell wie das gesamte Projekt und ist eine Reminiszenz an den Lieblingsporsche von einst. Mit dem Ziel, die Legende zu neuem Leben zu erwecken und damit die Träume von anderen Porsche-Liebhabern auf besondere Art zu beflügeln. Die Herzensangelegenheit Das Lastenheft für das neue Projekt war schnell definiert: Die Wiedergeburt eines klassischen Porsche F-Modells, in puncto Design ebenso puristisch wie ästhetisch verfeinert und mit moderner Technik ausgerüstet. Mehrere hundert Teile wurden neu entwickelt, das Gewicht im Vergleich zum ursprünglichen Modell um 200 Kilogramm auf 1.145 Leergewicht gedrückt und 33.000 Entwicklungs- und Arbeitsstunden gingen ins Land. Wichtig war Dirk Lührmann, dass alle Modifikationen vom TÜV abgesegnet sind.Die Geschichte der Namensgebung des ersten Mletzko ist so besonders wie das...

Classics to Click: Deutschlands erste Onlinemesse für Oldtimer, Youngtimer & Co

Juni die erste Onlinemesse für Klassiker im deutschsprachigen Raum Lübeck (ots) - Digitale Premiere: OCC Assekuradeur veranstaltet im Juni die erste Onlinemesse für Klassiker im deutschsprachigen Raum. Die Classics to Click öffnet am 19. Juni 2020 mit einem umfangreichen Liveprogramm und renommierten Ausstellern ihre virtuellen Tore und ist im Anschluss für drei Wochen zugänglich. Thema klassische Fahrzeuge Lübeck - Premiere für Deutschland. Zum ersten Mal findet eine Messe für Old- und Youngtimer komplett online statt: Die Classics to Click öffnet am 19. Juni 2020 mit einem umfangreichen Liveprogramm und digitalen Messeständen ihre virtuellen Tore und ist im Anschluss für drei Wochen zugänglich. Die OCC Assekuradeur GmbH ist Veranstalter der digitalen Leistungsschau rund um das Thema klassische Fahrzeuge. Der Lübecker Spezialist für Oldtimer-Versicherungen konnte hochkarätige Aussteller wie die BMW Group Classic und den TÜV SÜD für die Messe gewinnen. Oldtimer-Community Désirée Mettraux, Vorsitzende der OCC-Geschäftsführung: "Mit Classics to Click wollen wir demonstrieren, dass die Oldtimer-Community auch in so einer großen Krise, in der seit Monaten fast alle Szeneveranstaltungen ausgefallen sind, zusammenhält, zusammen bleibt - und sehr wohl in der Lage ist, dieses analoge Produkt auch digital zu entdecken." Was erwartet die Besucher bei der Classics to Click? Echtes Messe-Feeling, das man aber bequem vom Wohnzimmer aus genießen kann. Auch unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet ist die Teilnahme an der Veranstaltung möglich. Die Onlinemesse mit virtuellem Foyer und virtuellen Ständen hat nach dem Live-Tag am 19. Juni für drei Wochen rund um die Uhr geöffnet.Am 19. Juni können Besucher online in Echtzeit mit renommierten Ausstellern am digitalen Messestand in Kontakt treten und mit anderen Teilnehmern per Chat und virtuellen Räumen kommunizieren. Es...

OCC digital: Oldtimer-Versicherung jetzt per Mausklick

OCC digital: Oldtimer-Versicherung jetzt per Mausklick Lübeck (ots) - Noch nie war Oldtimer-Versicherung so einfach wie heute! OCC Assekuradeur, der führende Anbieter von Versicherungen für klassische Liebhaberfahrzeuge in der D-A-CH-Region, geht den Weg der Digitalisierung konsequent weiter. Ab sofort können neue Kunden bei OCC ihre Oldtimer-Policen online abschließen. Oldtimer-Versicherung Komplizierte Prozesse so einfach wie nötig und so schnell wie möglich halten - das ist das Credo von OCC. Das gilt auch für die Prämienberechnung und den Abschluss einer Oldtimer-Versicherung. "Wir sind dem Wunsch unserer Kunden gefolgt, die Versicherung transparent zu machen und den Vertragsabschluss schnell abzuwickeln", so Désirée Mettraux, Vorsitzende der OCC-Geschäftsführung.Nach der Online-Prämienberechnung und dem Versicherungsabschluss binnen weniger Minuten erhalten OCC-Kunden sofort ihren Zulassungscode, die elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) wird unmittelbar im Kundenportal hinterlegt. Dort sind auch Angebote und Verträge inklusive der Vertragsbedingungen immer abrufbar.Weiterer Vorteil: Schäden können schnell und unkompliziert über das Kundenportal gemeldet werden, die Abwicklung und Regulierung möglicher Schadenfälle wird erheblich beschleunigt. Über das digitale Kundenportal von OCC können Versicherungen auch individuell angepasst und erweitert werden (z.B. für Fahrzeugsammlungen). Voraussetzung für die Versicherung bei OCC sind nur fünf Punkte: - Die maximale Fahrleistung beträgt max. 10.000 Kilometer pro Jahr - Das Mindestalter für Fahrer ist 23 Jahre oder 18 Jahre, wenn die Pkws und Krads max. 110 KW Leistung haben. Fürgilt ein Mindestalter von 30 Jahren. - Der Fahrzeugzustand muss mindestens die Note 3 haben - Ein Alltags-Pkw im Haushalt ist erforderlich - Das Fahrzeug muss einen überdachten Stellplatz haben.OCC bietet seit mehr als 35 Jahren individuelle Versicherungslösungen für Oldtimer, Youngtimer, Premiumcars, historische Lkw, Traktoren, Wohnmobile, Motorräder und komplette Klassiker-Sammlungen an.Mehr Informationen unter: http://www.occ.euÜber OCC:OCC Assekuradeur...

Latest Articles