StartSchlagworteFahrzeuge

Tag: Fahrzeuge

Autoankauf Kassel: Tipps für den Verkauf des Gebrauchten sind gerade im Winter Gold wert

Nur wer gut vorbereitet ist, erhält einen reellen Preis und läuft nicht Gefahr, unter Wert zu verkaufen Es ist viel los auf dem Gebrauchtwagen-Markt in Kassel - besonders zum bevorstehenden Jahreswechsel. Klassischerweise verspüren viele Menschen gerade in dieser in der Regel eher besinnlichen Zeit den starken Wunsch nach einem Neuwagen. Vielleicht soll noch eine Prämie mitgenommen werden, wie sie zur Zeit beim Kauf eines E-Autos seitens der Bundesregierung aufgerufen wird, oder es steht einem ganz ohne äußere Beeinflussung ganz einfach der Sinn nach einem chicen, noch unbenutzten Neufahrzeug. In diesem Fall sind gute Tipps für den Verkauf des Gebrauchten besonders wertvoll, will man nicht Gefahr laufen, den Wagen unter Wert zu verkaufen oder aber aufgrund eines zu hoch angesetzten Preises das Fahrzeug überhaupt nicht loszuwerden. Um diese beiden Extreme zu umschiffen, empfiehlt es sich, sich vor dem Verkauf in den entsprechenden Portalen umzuschauen, um einen ersten Augenblick über den Kurs zu gewinnen, zu dem vergleichbare PKW angeboten werden. Der von den Inserenten am Ende tatsächlich erzielte Preis liegt natürlich fast immer unter dem Angebotspreis. Eine zweite Möglichkeit besteht darin, die Rahmendaten des Gebrauchtwagens in die dafür durch den Autoankauf Kassel zur Verfügung gestellte Eingabemaske einzugeben und so einen ersten Anhaltspunkt für den Wert des Gebrauchten zu gewinnen. Mängel sollten unbedingt genannt und möglichst mithilfe von Fotos dokumentiert werden Nun spielen natürlich neben der Laufleistung, dem Baujahr und dem Modell noch andere Varianten bei der Wertermittlung eine Rolle. Hierzu gehören alle Schäden und Mängel, die das Kfz im Laufe seines bisherigen Auto-Lebens erworben hat. Diese senken seinen Wert teilweise nicht unerheblich. Während größere Reparaturen sich oftmals nicht lohnen,...

Der neue Ford Ranger Raptor Special Edition erhält eine exklusive Vorschau in der Twitch-Show von Team Fordzilla

Köln (ots) - Das Team Fordzilla präsentiert in seiner Show TFZ:TV das neue Video "The Good, the Bad and the Bad-RSE" mit dem Ranger Raptor Special Edition in der Hauptrolle- Exklusive Vorschau auf den neuen Ford Ranger Raptor Special Edition im Streaming-Kanal Twitch.tv; Live-Show beginnt am Freitag, 21. Mai, um 21.30 Uhr- Team Fordzilla enthüllte bereits 2018 den Ford Ranger Raptor in dem Video "Bad Ass" auf der Gamescom in Köln Das nächste Sondermodell von Europas meistverkauftem Pick-up steht in den Startlöchern und fährt spektakulär ins Rampenlicht: Team Fordzilla, die E-Sport-Mannschaft von Ford, zeigt in der zweiten TFZ:TV-Show am 21. Mai um 21:30 Uhr eine exklusive Vorschau auf den brandneuen Ranger Raptor Special Edition .Das Video "The Good, the Bad and the Bad-RSE" ist der zweite Teil der TFZ:TV-Show und live im Streaming-Kanal von Team Fordzilla auf twitch.tv zu sehen. Die Fortsetzung des furiosen "Bad Ass"-Videos von 2018, vor dessen Kulisse der Ranger Raptor sein Debüt gab, bedient sich erneut des farbenfrohen "Spaghetti-Western"-Genres: Auf der Flucht vor einer Horde schießwütiger Banditen bekommt der Raptor Special Edition Hilfe von einigen anderen Ranger-Modellen. Letztlich sind es aber seine überlegenen Offroad-Eigenschaften, mit denen das Sondermodell seinen Verfolgern entkommen kann. Nähere Informationen zur jüngsten Raptor-Variante gibt Ford am 25. Mai ab 11:00 Uhr (MESZ) bekannt."Der neue Ford Ranger Raptor Special Edition bietet einen noch dramatischeren Auftritt unseres 'Bad-Ass'-Pick-ups", betont Stefan Muenzinger, Geschäftsführer von Ford Performance Europa. "Markante Karosserie-Elemente und einzigartige Interieurdetails schärfen seinen Charakter und machen ihn noch begehrenswerter. Als Hauptdarsteller in einem ,Spaghetti-Western' bringt er sein ,Outlaw'-Image perfekt zur Geltung."Schon 2018 hat das Team Fordzilla den neuen Ranger...

Autoankauf Moers kauft im gesamten Stadtgebiet Gebrauchtwagen aller Art zu unschlagbaren Konditionen an.

Der Autoankauf Moers kauft im gesamten Stadtgebiet Gebrauchtwagen aller Art zu unschlagbaren Konditionen an. Besonders der Verzicht auf jegliche Sachmängelhaftung stellt für jeden Besitzer, der seinen Gebrauchten zu einem guten Kurs loswerden und anschließend keinen Ärger mehr mit ihm haben möchte, einen nicht zu unterschätzenden Vorteil dar. Dabei stellen Art und Zustand der Gebrauchten keine Rolle. Der Autoankauf Moers kauft neben fahrtüchtigen Gebrauchtwagen jeden Alters auch Unfallwagen sowie Gebrauchtwagen mit Getriebeschäden an. Auch wer ein Cabrio verkaufen möchte, ist beim Gebrauchtwagenankauf Moers an der richtigen Adresse – selbst mit gravierenden Mängeln wie einem undichten oder gerissenen Dach oder bei defekter Technik des Dachs. Diese Fahrzeuge, die sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt großer Beliebtheit erfreuen, erzielen aufgrund ihrer Attraktivität in aller Regel sehr gute Preise.Gleiches gilt für Sportwagen, Roadster oder Fahrzeuge, die mit einem historischen Kennzeichen angemeldet werden können. Ihnen allen haftet das Flair des Exklusiven und Ausgefallenen an, was sich unmittelbar auf den Kauf- beziehungsweise Verkaufspreis auswirkt. Während sich Cabrios bei Verkäufen unter Privatleuten während der Cabrio-Saison zu guten Kursen verkaufen lassen, sieht dies im Winter ganz anders aus. Der Autoankauf Moers zahlt unabhängig von der Jahreszeit ganzjährig zu konstanten, dem tatsächlichen Wert des Cabrios entsprechenden Preisen, an. Angekauft werden aber nicht nur Cabrios, sondern auch alle anderen Gebrauchtwagen – die Marke und das Modell sowie das Jahr der Erstzulassung spielen dabei keine Rolle. Die Mitarbeiter des Autoankauf Moers können jeden Gebrauchtwagen und Unfallwagen professionell begutachten und seinen Wert verlässlich einschätzen. Eine einfache und seriöse Abwicklung werden in Moers bei jedem Autoankauf garantiert Der Gebrauchtwagen Ankauf gestaltet sich in Herne sowie den Nachbarstädten denkbar einfach. Einen ersten Überblick...

Consors Finanz Studie – Elektromobilität: der Schlüssel für Verkehrs- und Klimawende

München (ots) Umweltschutz - 85 Prozent der Konsument:innen weltweit sind der Meinung, dass Elektroautos die Luft verbessern Forderungen - Mehrheit will Vorgaben für weniger umweltfreundliche Autos Verantwortung - Verbraucher:innen sehen beim Netzausbau vor allem Regierung und Energieversorgungsunternehmen in der Pflicht Der Boom der E-Autos ist ungebrochen. Der weltweite Absatz an reinen Elektroautos und Plug-in-Hybriden lag 2020 bei 3,24 Millionen Fahrzeugen. Das ist gut eine Million mehr als im Vorjahr. Reine Elektroautos nahmen dabei global einen Anteil von knapp 70 Prozent ein. Der Rest entfiel auf Plug-in-Hybride.Nicht zuletzt dank staatlicher Förderung wird das E-Auto zunehmend zur Normalität auf den Straßen. Ein wesentlicher Treiber ist der Klimaschutz. Das zeigt das Internationale Automobilbarometer von Consors Finanz. 79 Prozent der weltweit befragten Verbraucher:innen sehen in dem Elektroauto einen wichtigen Weg, um den Klimaschutz zu verbessern. Dass die Modelle konkret die Luftverschmutzung beziehungsweise die Lärmbelästigung senken können, glauben sogar 85 Prozent beziehungsweise 82 Prozent. In Deutschland denken lediglich 59 Prozent der Befragten, dass sich mit der Technologie die CO2-Emissionen global reduzieren lassen. 73 Prozent der befragten Deutschen sehen hingegen in E-Autos einen Weg, die Feinstaubbelastung, 78 Prozent die Lärmbelastung zu reduzieren. Benziner geraten ins Abseits Spiegelbildlich hierzu gehen die Konsument:innen mit weniger umweltfreundlichen Autos wie SUVs oder Sportwagen härter ins Gericht. So meinen 80 Prozent der Befragten weltweit (Deutschland 77 Prozent), dass für weniger umweltfreundliche Fahrzeuge CO2-Grenzwerte gelten sollten. 61 Prozent (Deutschland 62 Prozent) fordern eine höhere Besteuerung, 59 Prozent (Deutschland 54 Prozent) begrenzte Produktionszahlen und 55 Prozent (Deutschland 59 Prozent) ein Fahrverbot in den Städten. Achillesferse Ladenetzwerk Den positiven Umwelteffekten von Elektroautos steht immer noch die geringe Reichweite gegenüber. Längere Fahrten oder Urlaubsreisen mit dem...

Automobilclub von Deutschland zeigt Kultur! Die Neuauflage vom AvD Super Auto Kalender – nun im Buchformat.

Frankfurt/Main, Ingolstadt, Monaco, Gibraltar (ots)Der AvD Botschafter der Mobilen Kultur, Dr. h.c. Heiko Saxo, ehemals Heiko Sachse, veröffentlicht aktuell sein neues Buch.Mit über 300 Hochglanzseiten leben die 13 heißen Motorsportmotive neu auf. Luxussportwagen und nackte Haut handbemalt vom Künstler.Der Concept Creator und Auto Visionär huldigt erneut die Geschichte der Verbrennungsmotoren, des Fahrzeug Designs und des Motorsports. Als Botschafter der Mobilen Kultur unterstützt Heiko Saxo das Ziel des AvD und der Historischen Kommission des Weltverbandes FIA die Anerkennung des Automobils als historisches technisches Kulturgut und seinen Erhalt und Betrieb zu fördern.Seine Erfindungen wie Verbrennungsmotoren am Armgelenk in swiss made Uhren sind sensationell. Seine weltweiten Motorsportperformances sind spektakulär. Aber auch seine kreative Komponente Fahrzeuge kunstvoll zu gestalten oder sie als Skulpturen umzuwandeln um der Nachwelt Motorsportkultur zu hinterlassen, zeichnen Saxo vielfältig aus.2013 gründete Heiko Saxo die Automobil Club Gibraltar Foundation. Als Präsident nach der Devise Vollgas in Kolben Zylinder Motoreinheiten verpackt in "LebensART" ließen viele prominente Motorsport Enthusiasten ihr Fahrzeug von Saxo bemalen. Bis heute sind es über 500 Rolling Works of Art weltweit.Damals waren die fotografischen Kunstwerke des offiziellen AvD Super Auto Kalender Vielen ein Dorn im Auge und seine handbemalten Autos unverstanden.Heiko Saxo bemalte Ferrari Enzo, Aston Martin, Bentley & Co vor legendären Kulissen wie der Pferde- und Galopprennbahn Frankfurt/Main und dem Golf- und Land-Club Berlin-Wannsee. Ford GT40 am Starnberger See, ein E-Type vor dem Schloss Glienicke sind kunstvolle Meilensteine. Der von Heiko Saxo in Monaco vergoldete Porsche GT2 blitzt im Hochglanzformat auf."Beim damals neu präsentierten Audi R8 waren das Fototeam und Model verschollen, vielleicht auch unterm Regenschirm" so Saxo. Er erkannte sofort seine...

50 Kilometer Zukunft: Eine Reise in die Geschichte des Volkswagen T2 Elektro-Bulli

Wolfsburg (ots) Ein vollelektrischer Volkswagen Bulli T2, Jahrgang 1979 - gibt es eine schönere Verbindung zwischen Markenhistorie und elektrischer Zukunft? Tatsächlich wurden von diesem Fahrzeug rund 120 Einheiten gebaut. Eines davon gehört dem ZeitHaus der Autostadt und wurde vor zwei Jahren aufwendig restauriert. Eine Reise in die Geschichte eines einzigartigen Exponats. Der Text von Jens Meiners ist in der Ausgabe April/Mai/Juni 2021 des Magazins AUTO STADT & LEBEN erschienen.Volkswagen und Elektromobilität - da denken viele an Zukunft. Doch auch beim Blick zurück, möglich zum Beispiel im ZeitHaus der Autostadt, tauchen elektrisch angetriebene Fahrzeuge auf. Der Grund: Wenn es um alternative Antriebe geht, war Volkswagen immer wieder Vorreiter. Zum Beispiel 1970, als sich der Wolfsburger Konzern mit dem Elektrokonzern Bosch, dem Energieversorger RWE und dem Batteriehersteller Varta zusammentat. Der legendäre Bulli der Generation T2 entstand als vollelektrisches Fahrzeug mit damals beachtlichen 50 Kilometern Reichweite. 120 Exemplare wurden ab 1972 weitgehend in Handarbeit gebaut. Zeitreise in die Vergangenheit Fast ein halbes Jahrhundert später, im Jahr 2019, wurde eines der wenigen erhaltenen Exemplare für eine Promotion-Tour in Asien benötigt. Das ZeitHaus besitzt einen solchen Elektro-T2, Jahrgang 1979. Nur fahrbereit war er leider nicht mehr. Daher ging Museumsleiter Andreas Hornig ans Werk. Nachdem zunächst ein Entwicklungsdienstleister mit der Restaurierung betraut wurde, fand Hornig kundige Experten beim Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Systemtechnik in Kassel. Professor Marco Jung übernahm die Projektleitung, ein Team um Roland Gaber kniete sich tief in die Technik hinein. Seit 1990 befasst sich Gaber mit E-Autos von Volkswagen, damals für Siemens - von dort kamen die Elektromotoren. Und er erinnerte sich: Obwohl die Produktion des T2 längst eingestellt worden...

NIO feiert wichtigen Meilenstein: Produktion des 100.000sten Premium-Elektrofahrzeugs

Shanghai/Hefei (ots)NIO, ein Pionier auf dem Premium-Markt für Elektrofahrzeuge, hat einen weiteren Meilenstein erreicht und das 100.000ste Serienfahrzeug produziert. Die Produktion startete am 27. Mai 2018 mit NIOs Flaggschiff, dem NIO ES8. Exakt 1.046 Tage später, am 7. April 2021, rollte im JAC-NIO Fertigungszentrum in Hefei NIO Nummer 100.000 vom Band. Bei dem Premium-SUV handelte es sich um die neueste Version des ES8.Bei der Roll-Off-Zeremonie kamen NIO-User der ersten ES8-, ES6- und EC6-Generation zusammen, um diesen Moment gemeinsam zu feiern.Erst im Juli 2020 hatte NIO die Produktion des 50.000sten Premium-SUV zelebriert. Keine neun Monate später erreichte NIO bereits die 100.000er-Marke.Rekordmonat März: 7.257 FahrzeugeDiesem Meilenstein in der Serienproduktion ging ein weiterer Rekord für NIO voraus: im März 2021 lieferte das Unternehmen 7.257 Fahrzeuge aus, was einen neuen Monatsrekord mit einem starken Wachstum von 373 % im Vergleich zum Vorjahr darstellt. Die Auslieferungen setzten sich zusammen aus 1.529 ES8, dem 6- und 7-sitzigen Premium Smart Electric SUV des Unternehmens, 3.152 ES6, dem 5-sitzigen leistungsstarken elektrischen Langstrecken-SUV des Unternehmens, und 2.576 EC6, dem 5-sitzigen Smart Electric Coupé SUV.Im ersten Quartal 2021 steigerte NIO seine Auslieferungen um 423% im Vergleich zum Vorjahr und erzielte mit 20.060 ausgelieferten Fahrzeugen einen neuen Quartalsrekord.Bis zum 31. März 2021 erreichten die kumulierten Auslieferungen des ES8, ES6 und EC6 95.701 Fahrzeuge.Pressekontakt:Pressekontakt NIO Europa: Florian Otto Florian.Otto@nio.com +49 (0) 162 2071652 Felix Buchner Felix.Buchner@nio.com +49 (0) 171 6816372Original-Content von: NIO Europe GmbH, übermittelt durch news aktuell Weitere News Themen:SKODA überträgt technische Innovationen aus dem Motorsport seit jeher auf seine Serienfahrzeuge SKODA AUTO mit Produktionsrekord im Werk Kvasiny READY, SET, GO! - die I-Pace eTrophy geht in die zweite Runde Meilenstein...

Fachliche Expertise und ein ausdrücklicher Sachmängelverzicht zeichnen den Autoankauf Ingolstadt aus

Autoankauf Ingolstadt Der Autoankauf Ingolstadt besticht nicht nur mit kurzen Wegen und Zuverlässigkeit, sondern außerdem mit guten Konditionen beim Gebrauchtwagenankauf Sie möchten Ihren Gebrauchtwagen verkaufen? Der Autoankauf Ingolstadt kauft nicht nur Gebrauchtwagen im gutem Zustand und mit niedriger Laufleistung, sondern auch Fahrzeuge, die nicht unbedingt reißenden Absatz finden. Das Interesse des Gebeauchtwagen-Ankauf Ingolstadt gilt privaten Kraftfahrzeugen ebenso wie Geschäftswagen, die ausrangiert und gegen Neuwagen ausgetauscht werden sollen. Dabei stehen auch viele bereits gelaufenen Kilometer einem Verkauf nicht im Wege. Selbst Fahrzeuge, deren Lack nicht mehr perfekt ist, erhalten ein faires Kaufangebot. Gebrauchtwagen-Ankauf Ingolstadt Dem Gebrauchtwagenankauf können Sie in der Tat auch Fahrzeuge mit Mängeln verkaufen – zu Top-Konditionen. Überzeugen Sie sich selbst: Ein kurzer Anruf reicht aus. Schon macht sich ein Mitarbeiter des KFZ-Ankauf Ingolstadt zu Ihnen auf den Weg, um Ihren Youngtimer in Augenschein zu nehmen. Sie können sich stets darauf verlassen, dass lange Wartezeiten ein Fremdwort sind, wann immer Sie den Autoankauf Ingolstadt kontaktieren. Meist noch am selben Tag kann der gesamte Gebrauchtwagenankauf abgewickelt werden. Wichtig ist lediglich, dass Sie alle für einen Verkauf benötigten Unterlagen parat halten. KFZ-Ankauf in Ingolstadt Diesen entnimmt der Mitarbeiter alle für die Wertermittlung notwendigen Rahmeninformationen. Das Baujahr ist eine solche Rahmeninformation, ebenso wie die Motorleistung sowie alle Sonderausstattungen, über die der Gebrauchtwagen verfügt. Neben diesen Werten, die sich aus den Fahrzeugpapieren ergeben, spielt natürlich auch der individuelle Zustand des Gebrauchtwagens eine große Rolle. So liegt es auf der Hand, dass neu aufgezogene Reifen sowie ein noch frischer TÜV den Kaufpreis günstig beeinflussen, während Schäden aller Art zu einer niedrigeren Bewertung führen. Fachliche Expertise und ein ausdrücklicher Sachmängelverzicht zeichnen den Autoankauf Ingolstadt aus Seit...

Latest Articles