StartSchlagworteFord Transit

Tag: Ford Transit

Autovermietung: Mietwagen zum Top-Preis

9-Sitzer günstig mieten in Deutschland Günstig Transporter mieten Sie benötigen einen Ford Transit 9Sitzer? Dann mieten Sie ihn doch einfach… Flexibel und wann immer er benötigt wird – ohne teure Anschaffungskosten Es finden sich sehr viele Gelegenheiten, bei denen ein Bus gute Dienste leistet. Da ist zum einen der Umzug, bei dem der eigene Kombi ganz einfach nicht genügend Stauraum bietet, ein LKW dagegen völlig überdimensioniert ist. Aber auch für eine Reise in die Ferien und Ausflüge ans Meer oder in die Berge ist der 140 PS starke Ford Transit 9-Sitzer prädestiniert. Geräumig und leistungsstark bringt er seinen Fahrer samt Begleitern ebenso sicher wie bequem ans Ziel. Trotz dieser vielen Einsatzmöglichkeiten lohnt sich der Kauf eines Busses nicht für jeden. Viel lukrativer ist die Variante, ihn bei Bedarf einfach zu mieten. Transporter und Sprinter günstig für Ihren Umzug mieten Die Ausstattung ist zweckmäßig und komfortabel zugleich Der Ford Transit 9Sitzer verfügt über neun Sitzplätze und bietet somit sehr viel Platz für einen Ausflug unter Freunden. Je nach Verwendungszweck können die Sitzbänke der umlegbaren zweiten und dritten Sitzreihe komplett entfernt werden. Selbstverständlich ist der Fahrersitz höhenverstellbar und somit auf jede Körpergröße optimal anpassbar. Um einen angenehmen Reisekomfort zu gewährleisten, ist der Ford Transit mit einem Tempomat, Getränkehaltern sowie einem Radio mit integriertem CD-Player ausgestattet. Vorteilhaft für die Nutzung bei einem Umzug ist die Schiebetür, die sich auf der rechten Seite des Ford Transits befindet, ebenso wie die um 180 Grad schwenkbaren Hecktüren. Außerdem verfügt der Bus 9Sitzer über eine Anhängerkupplung und Doppelklima. Transporter mieten - private Autovermietung Private Autovermietung: professionell umgesetzt Die Autovermietung wird von den beiden Besitzern initiiert – beide sind Privatpersonen und Besitzer...

Ford präsentiert den neuen E-Transit – erste voll-elektrische Variante der global erfolgreichen Nutzfahrzeug-Modellreihe

Köln (ots)- Uneingeschränktes Ladevolumen, null Emissionen - Die kombinierte WLTP-Reichweite beträgt voraussichtlich bis zu 350 Kilometer - Der Elektromotor des E-Transit mobilisiert eine Leistung von 198 kW (269 PS) und ein Drehmoment von 430 Nm - Bordeigene Energieversorgung verwandelt den E-Transit in eine mobile 2,3 kWh-Stromquelle, um Kunden bei der Verwendung von elektrischen Werkzeugen und beim Aufladen von Geräten auf Baustellen zu unterstützen - europaweit ein Novum im entsprechenden Fahrzeug-Segment - 25 Konfigurations-Möglichkeiten. Die angestrebte Nutzlast beträgt bei Kastenwagen-Modellen bis zu 1.616 Kilogramm und bei Fahrgestellen bis zu 1.967 Kilogramm - Serienmäßiges FordPass Connect-Modem bietet ein hohes Maß an Konnektivität. Over-the-Air-Updates aktualisieren das Navigationssystem und weitere Funktionen - Der neue E-Transit soll in Europa im Frühjahr 2022 auf den Markt kommen Ford stellt heute den neuen E-Transit vor und damit die erste voll-elektrische Variante des europaweit meistverkauften Transporters im 2-Tonnen-Segment. Es handelt sich bei diesem Null-Emissions-Fahrzeug mit Heckantrieb um eine komplette Ford-Eigenentwicklung mit einer neu konstruierten Hinterachse und einer Heavy-Duty-Einzelradaufhängung. Die im Unterboden installierten flüssigkeitsgekühlten 400-Volt-Lithium-Ionen-Akkus haben eine Kapazität von 67 Kilowattstunden (kWh). Damit erzielt der E-Transit nach WLTP-Norm eine kombinierte Reichweite von voraussichtlich bis zu 350 Kilometern. Außer der Vielseitigkeit und Robustheit eines typischen Ford Transit bietet der neue E-Transit aber auch clevere Software-Lösungen für mehr Effizienz und eine Option, die das Fahrzeug zu einer mobilen Stromquelle für externe Werkzeuge und Akkus macht. Abgerundet wird das Profil des neuen E-Transit durch deutlich reduzierte Aufwendungen für Wartung und Service. Der neue E-Transit soll in Europa im Frühjahr 2022 auf den Markt kommen. Ford stellt bereits seit 1905 Nutzfahrzeuge her und seit 55 Jahren Fahrzeuge der Baureihe Transit. "Ford ist in Nordamerika und...

Ford Transit jetzt auch als 5-Tonner mit höherer Nutzlast lieferbar

Noch vielseitiger denn je: Ford Transit jetzt auch als 5-Tonner mit höherer Nutzlast lieferbar - Neues Modell mit fünf Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und maximaler Zuladung von bis zu 2.500 Kilogramm ist der leistungsfähigste Transit, den Ford je angeboten hat - Ford kombiniert den Fünf-Tonner mit leistungsfähigerem Fahrwerk, Antriebsstrang und stärkeren Bremsen - Neues Transit-Flaggschiff steht als Fahrgestell mit Einzel- oder Doppelkabine sowie als Kastenwagen-Lkw zur Wahl - 2,0 Liter großer EcoBlue-Turbodiesel mit 125 kW (170 PS) - Heckantrieb (Heavy Duty Truck) - 10-Gang-Automatik optional - Höheres zulässiges Gesamtgewicht und größere Zuladung erschließen neue Einsatzbereiche als Baustellenfahrzeug sowie für Um- und Ausbaubetriebe Ford erweitert seine Transit-Baureihe um eine noch leistungsfähigere Variante: Das neue Top-Modell überzeugt mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu fünf Tonnen und kommt als Kastenwagen sowie als Fahrgestell mit Einzel- oder Doppelkabine Anfang Dezember auf den Markt (Lkw N2). Damit kombiniert diese Transit-Version die höchste Nutzlast und die beste Transportkapazität in der über 50-jährigen Geschichte der ikonischen Transit-Transporterfamilie mit der Robustheit und Vielseitigkeit, die der Transit schon traditionell mit einem gutmütigen Fahrverhalten auf Pkw-Niveau vereint. Die neue, weiterentwickelte Version bietet eine um bis zu 300 Kilogramm höhere Zuladung als die bislang leistungsfähigste Transit-Variante. Sie spricht vor allem jene Kunden an, die sich ein besonders belastbares Basisfahrzeug zum Beispiel für den Umbau zum Mulden- oder Seitenkipper, Krankenwagen oder Polizeitransporter wünschen. Mit dem neuen Fünf-Tonner ergänzt Ford sein Angebot auf dem europäischen Transportermarkt für leichte Nutzfahrzeuge mit hohem zulässigem Gesamtgewicht um eine weitere Variante. Ford stellt damit wichtige Weichen, um seine europaweite Marktführerschaft im Segment der leichten Nutzfahrzeuge weiter auszubauen. "Für die Produktivität eines Unternehmens spielt die Nutzlast seiner Fahrzeuge eine entscheidende...

Autovermietung Duisburg : Ford Transit

Sie benötigen einen Ford Transit 9Sitzer? Dann mieten Sie ihn doch einfach… Flexibel und wann immer er benötigt wird – ohne teure Anschaffungskosten Carpr Presseverteiler | Es finden sich sehr viele Gelegenheiten, bei denen ein Bus gute Dienste leistet. Da ist zum einen der Umzug, bei dem der eigene Kombi ganz einfach nicht genügend Stauraum bietet, ein LKW dagegen völlig überdimensioniert ist. Aber auch für eine Reise in die Ferien und Ausflüge ans Meer oder in die Berge ist der 140 PS starke Ford Transit 9-Sitzer prädestiniert. Geräumig und leistungsstark bringt er seinen Fahrer samt Begleitern ebenso sicher wie bequem ans Ziel. Trotz dieser vielen Einsatzmöglichkeiten lohnt sich der Kauf eines Busses nicht für jeden. Viel lukrativer ist die Variante, ihn bei Bedarf einfach zu mieten. Privat Autovermietung Duisburg Die Ausstattung ist zweckmäßig und komfortabel zugleich Der Ford Transit 9Sitzer verfügt über neun Sitzplätze und bietet somit sehr viel Platz für einen Ausflug unter Freunden. Je nach Verwendungszweck können die Sitzbänke der umlegbaren zweiten und dritten Sitzreihe komplett entfernt werden. Selbstverständlich ist der Fahrersitz höhenverstellbar und somit auf jede Körpergröße optimal anpassbar. Um einen angenehmen Reisekomfort zu gewährleisten, ist der Ford Transit mit einem Tempomat, Getränkehaltern sowie einem Radio mit integriertem CD-Player ausgestattet. Vorteilhaft für die Nutzung bei einem Umzug ist die Schiebetür, die sich auf der rechten Seite des Ford Transits befindet, ebenso wie die um 180 Grad schwenkbaren Hecktüren. Außerdem verfügt der Bus 9Sitzer über eine Anhängerkupplung und Doppelklima. Autovermietungen in Duisburg Private Autovermietung: professionell umgesetzt Die Autovermietung wird von den beiden Besitzern initiiert – beide sind Privatpersonen und Besitzer des 9sitzers. Der Hintergrund ist ebenso einfach wie sinnvoll: Erreicht...

Gewerbebonus: Ford unterstützt Firmenkunden mit bis zu 5.000 Euro

Ford unterstützt Firmenkunden mit bis zu 5.000 Euro Ford Gewerbewochen vom 17. August bis 31. Oktober mit attraktiven Wachstumsimpulsen für den Pkw-Fuhrpark kleiner und mittelständischer Unternehmen - Ford Transit-Wochen begleiten Anschaffung eines Transporters aus der erfolgreichen Nutzfahrzeugfamilie mit 0,0-Prozent-Finanzierung und bis zu 1.500 Euro Gewerbebonus "Stark für Ihr Business": Unter diesem Motto unterstützt Ford seine Firmenkunden in diesen wirtschaftlich herausfordernden Zeiten mit attraktiven Wachstumsimpulsen. Im Rahmen der nächsten Ford-Gewerbewochen, die dieses Mal bereits am 17. August starten und bis einschließlich 31. Oktober dauern, umfasst das Angebot Finanzierungsraten1 von lediglich 159 Euro inklusive eines modellabhängigen Gewerbebonus2 von bis zu 5.000 Euro und der Ford Flatrate3. Die Ford Flatrate deckt Wartungs- und Reparaturkosten innerhalb des Garantieumfangs ab und bietet auf diese Weise Kalkulationssicherheit. Für die Nutzfahrzeug-Modelle bieten die Ford Transit-Wochen, sie beziehen sich ebenfalls auf den Zeitraum 17. August bis 31. Oktober, einen Gewerbebonus von bis zu 1.500 Euro in Kombination mit einer 0,0-Prozent-Finanzierung4. Ein Ford Gewerbewochen-Finanzierungsbeispiel für den Ford Focus Trend EcoBoost Hybrid Turnier: Der vielseitige, EcoBoost-Benziner mit 1,0 Liter Hubraum und 48 Volt-Technlologie (mild Hybrid) leistet 92 kW (125 PS)* und steht mit 6-Gang-Schaltgetriebe bereits zu einer unverbindlichen Aktionspreisempfehlung von brutto 20.267,27 Euro zuzüglich Überführungskosten zur Wahl. Darin enthalten: der Ford Flatrate-Garantie-Schutzbrief. Bei der Ford Auswahl-Finanzierung, einer Laufzeit von 48 Monaten, einer Gesamtlaufleistung von 40.000 Kilometern und einer Anzahlung von 2.797,58 Euro ergibt sich ein Netto-Darlehensbetrag von 17.469,69 Euro bei einem festen Jahres-Sollzinssatz von 0,98 Prozent und einem effektiven Jahreszins von 0,99 Prozent. In Verbindung mit einer Restrate von 10.549,67 Euro summiert sich der Gesamtbetrag auf 18.022,67 Euro, während die Finanzierung 47 monatliche Raten zu je attraktiven 159...

Privat Autovermietung Duisburg

Sie benötigen einen Ford Transit 9Sitzer? Dann mieten Sie ihn doch einfach… Flexibel und wann immer er benötigt wird – ohne teure Anschaffungskosten Carpr | Es finden sich sehr viele Gelegenheiten, bei denen ein Bus gute Dienste leistet. Da ist zum einen der Umzug, bei dem der eigene Kombi ganz einfach nicht genügend Stauraum bietet, ein LKW dagegen völlig überdimensioniert ist. Aber auch für eine Reise in die Ferien und Ausflüge ans Meer oder in die Berge ist der 140 PS starke Ford Transit 9-Sitzer prädestiniert. Geräumig und leistungsstark bringt er seinen Fahrer samt Begleitern ebenso sicher wie bequem ans Ziel. Trotz dieser vielen Einsatzmöglichkeiten lohnt sich der Kauf eines Busses nicht für jeden. Viel lukrativer ist die Variante, ihn bei Bedarf einfach zu mieten. Privat Autovermietung Duisburg Die Ausstattung ist zweckmäßig und komfortabel zugleich Der Ford Transit 9Sitzer verfügt über neun Sitzplätze und bietet somit sehr viel Platz für einen Ausflug unter Freunden. Je nach Verwendungszweck können die Sitzbänke der umlegbaren zweiten und dritten Sitzreihe komplett entfernt werden. Selbstverständlich ist der Fahrersitz höhenverstellbar und somit auf jede Körpergröße optimal anpassbar. Um einen angenehmen Reisekomfort zu gewährleisten, ist der Ford Transit mit einem Tempomat, Getränkehaltern sowie einem Radio mit integriertem CD-Player ausgestattet. Vorteilhaft für die Nutzung bei einem Umzug ist die Schiebetür, die sich auf der rechten Seite des Ford Transits befindet, ebenso wie die um 180 Grad schwenkbaren Hecktüren. Außerdem verfügt der Bus 9Sitzer über eine Anhängerkupplung und Doppelklima. Autovermietungen in Duisburg Private Autovermietung: professionell umgesetzt Die Autovermietung wird von den beiden Besitzern initiiert – beide sind Privatpersonen und Besitzer des 9sitzers. Der Hintergrund ist ebenso einfach wie sinnvoll: Erreicht werden...

Latest Articles