StartSchlagworteAutovermietung

Tag: Autovermietung

Flexible Automiete für Privatleute

Kaufen, leasen, finanzieren: Lohnt sich das überhaupt? Bei Maske Fleet setzen wir auf flexible Mietangebote und möchten so auch Privatleute mit der richtigen Menge Auto versorgen.Wer einen Privatwagen kaufen oder leasen möchte, muss in der Regel langfristig planen. Feste Vertragslaufzeiten, Versicherung und Wartung machen das Auto für viele Menschen zu einer bindenden Investition. Hinzu kommen schwer kalkulierbare Kostenpunkte wie eventuelle Pannen, Wartung oder Reparatur. Deshalb können sich Autofahrer mit Recht fragen: Lohnen sich Finanzierung oder Leasing für mich? Wie viel Auto brauche ich tatsächlich?Volle KostenkontrolleMit flexiblen Mietangeboten bietet Maske Fleet auch Privatleuten unkomplizierte Mobilität im Alltag. Unseren Kunden stellen wir jederzeit ein passendes Fahrzeug für den gewünschten Zeitraum zur Verfügung – und zwar schnell und zuverlässig. Dabei ist der Umstieg auf ein größeres oder kleineres Fahrzeug jederzeit möglich. Unsere Kunden brauchen sich nicht an einen starren Kredit‐ oder Leasingplan zu binden. Zugleich wird das Autofahren mit uns weniger bürokratisch. Versicherung, Wartung, Steuern und Co. sind im Mietpreis inbegriffen. Auch Verschleißreparaturen gehören dazu, die andernfalls häufig aus der Fahrzeuggarantie ausgeschlossen sind. Über die Mietrate hinaus zahlen Mieter lediglich den verfahrenen Kraftstoff. So bleiben die anfallenden Kosten stets planbar und übersichtlich.Unkomplizierter ServiceVon der Wahl des passenden Fahrzeugs über die Lieferung bis hin zur Betreuung durch den persönlichen Kundenservice. Mit uns ist der Weg zum Mietwagen kurz und einfach.Unsere Mietverträge sind digital und sicher. So sparen wir lange Wartezeiten und die Dokumente sind für unsere Kunden jederzeit online einsehbar – ohne, dass sie diese in Papierform ablegen müssen. Auch bei einer Panne oder einem größeren Fahrzeugschaden helfen wir unseren Kunden jederzeit weiter. Der Notfallservice von Maske Fleet...

Welches Wohnmobil passt zu Dir? Unverzichtbare Tipps zum Campingauftakt Die gängigsten Miet-Mobile und Tipps für Einsteiger Rechtzeitige Buchung entscheidend Sonderkredit zum Wohnmobil-Kauf

München (ots) Vieles spricht im Jahr 2021 wie schon in der Vorsaison für den Campingurlaub im eigenen Land. Die Übernachtungen 2020 auf deutschen Campingplätzen zeigten sich damals mit knapp 32 Mio. auf dem Niveau des Jahres 2019 - und das trotz einer pandemiebedingt stark verkürzten Saison, die erst Ende Mai so recht begann und schon Ende Oktober wieder ihren Schlusspunkt gesetzt bekam. Sobald es die Reisemöglichkeiten erlauben, geht die ADAC Autovermietung von einer sprunghaft steigenden Nachfrage nach Miet-Wohnmobilen aus. Dabei erwartet sie einen hohen Zuspruch von Neueinsteigern, die sich das erste Mal an ein solches Freizeitfahrzeug heranwagen.Die Auswahl an Wohnmobilen ist groß und sie bietet für jeden Bedarf und Anspruch das Richtige. Für Anfänger eignen sich kompakte Wohnmobile wie die beliebten Kastenwagen, erhältlich ab rund 600 Euro pro Woche mit allen Versicherungen inklusive. Für diese Fahrzeuge ist die Führerscheinklasse B (bis 1999 Klasse 3) ausreichend. Diese fünf gängigsten Fahrzeugtypen stehen im Fokus:- Zu zweit unterwegs, unkonventionelles Reisen im Blick, dabei wendig im Straßenverkehr auch durch kleine Dörfer und Altstädte, eignet sich der Campingbus. - Etwas länger und höher, aber immer noch kompakt, lässt sich ein Kastenwagen bequem steuern und rangieren, ist dabei aber mit Küchenzeile und großem Bett komfortabler ausgestattet. - Teilintegrierte Fahrzeuge haben bisweilen schon Schlafmöglichkeiten für bis zu vier Personen, sind zwischen 6 und 7 m lang und geben ein großzügiges Raumgefühl auch dank mehrerer Dachluken und -fenster. - Vollintegrierte sind sozusagen die "Wohnzimmer auf Reisen" und sprechen mit oft getrenntem Wohn- und Schlafbereich eher raum- und wohlfühl-orientierte Camper an. - Familien mit (mehreren) Kindern stehen auf Alkoven-Modelle mit Betten für die Kleinen im Überbau des Führerhauses und...

Werbung Autohaus – Spezialist für die effektive Online-PR mit unseren Presseverteiler für Autohaus

Werbung Autohaus Steigern Sie die Bekanntheit Ihres Unternehmens. Sie arbeiten rund um das Thema "Auto"? Veräußern Gebrauchtwagen oder Autozubehör, betreiben eine Verwertung von Autoteilen oder eine Kfz-Werkstatt? Sie sind Anbieter von Kfz-Versicherungen? Dann sollten Sie CarPR kennenlernen. CarPR ist auf Marketingstrategien im Automarkt in seinem weitesten Sinne spezialisiert und verfügt mit seinem umfangreichen Netzwerk über genau die richtigen Adressaten, um Ihre Domain und ihre Unterseiten weit nach vorne zu bringen. Werbung Autohandel Bei CarPR Auto News können Sie ganz einfach komplette Marketing-Pakete buchen und müssen sich um nichts weiter kümmern. Wir schreiben Ihnen ansprechende Blogtexte und Branchenbuch-Einträge mithilfe des Einsatzes von Firmenbeschreibungen und Logos, verfassen informative Pressemitteilungen und Webseitentexte.Kurz: Werbung für Autohäuser "Wir bieten Ihnen exakt das Marketing-Gesamtpaket, das Sie entscheidend nach vorne bringt und Ihnen dabei hilft, sich aus der Masse Ihrer Mitbewerber abzusetzen.Gewusst wie: CarPR perfektioniert das Marketing für die Automobilbranche" Autohaus Werbung – Mehr Aufmerksamkeit, Neukunden Gewinnung und schließlich mehr Umsatz zu erzielen Nicht nur bei der Erstellung der Webseitentexte und Branchenbuch-Einträge nutzt CarPR ein optimales Verhältnis von Information, Lesbarkeit und Keyworddichte. Insbesondere letztere ist für das Ranking der Haupt- und Unterseiten von großer Wichtigkeit - entscheidet diese schließlich darüber, wie häufig die Seiten vom Interessenten gesehen werden. Grund genug, um in diesem wichtigen Bereich erfahrene Experten arbeiten zu lassen, die nichts dem Zufall überlassen. Spezialisten, die sämtliche, für einen optimalen Nutzen notwendigen Maßnahmen, zielgerichtet und punktgenau einsetzen, um Ihren Erfolg im Netz spürbar zu steigern. Presseverteiler für Automobil-PR Deutschlands CarPR bietet jedem Unternehmen aus der Auto-Branche eine definite Chance, sich mit Auszeichnung zu positionieren - vor der Konkurrenz. Belegen Sie die besten Plätze der Auto-Branche, indem Sie neben und mit...

Autovermietung: Mietwagen zum Top-Preis

9-Sitzer günstig mieten in DeutschlandGünstig Transporter mietenSie benötigen einen Ford Transit 9Sitzer? Dann mieten Sie ihn doch einfach… Flexibel und wann immer er benötigt wird – ohne teure AnschaffungskostenEs finden sich sehr viele Gelegenheiten, bei denen ein Bus gute Dienste leistet. Da ist zum einen der Umzug, bei dem der eigene Kombi ganz einfach nicht genügend Stauraum bietet, ein LKW dagegen völlig überdimensioniert ist. Aber auch für eine Reise in die Ferien und Ausflüge ans Meer oder in die Berge ist der 140 PS starke Ford Transit 9-Sitzer prädestiniert. Geräumig und leistungsstark bringt er seinen Fahrer samt Begleitern ebenso sicher wie bequem ans Ziel. Trotz dieser vielen Einsatzmöglichkeiten lohnt sich der Kauf eines Busses nicht für jeden. Viel lukrativer ist die Variante, ihn bei Bedarf einfach zu mieten. Transporter und Sprinter günstig für Ihren Umzug mieten Die Ausstattung ist zweckmäßig und komfortabel zugleich Der Ford Transit 9Sitzer verfügt über neun Sitzplätze und bietet somit sehr viel Platz für einen Ausflug unter Freunden. Je nach Verwendungszweck können die Sitzbänke der umlegbaren zweiten und dritten Sitzreihe komplett entfernt werden. Selbstverständlich ist der Fahrersitz höhenverstellbar und somit auf jede Körpergröße optimal anpassbar. Um einen angenehmen Reisekomfort zu gewährleisten, ist der Ford Transit mit einem Tempomat, Getränkehaltern sowie einem Radio mit integriertem CD-Player ausgestattet. Vorteilhaft für die Nutzung bei einem Umzug ist die Schiebetür, die sich auf der rechten Seite des Ford Transits befindet, ebenso wie die um 180 Grad schwenkbaren Hecktüren. Außerdem verfügt der Bus 9Sitzer über eine Anhängerkupplung und Doppelklima. Transporter mieten - private Autovermietung Private Autovermietung: professionell umgesetzt Die Autovermietung wird von den beiden Besitzern initiiert – beide sind Privatpersonen und Besitzer...

ADAC Autovermietung: Winterreifen ohne Aufpreis Situative Winterreifenpflicht in Deutschland Ab sofort sind alle ADAC-Mietwagen im Winter-Modus

München (ots) Wer ein Fahrzeug mietet, ist laut Gesetz für die richtige Bereifung verantwortlich. Die ADAC Autovermietung rät daher, beim Mieten darauf zu achten, dass das Fahrzeug im Winter mit passender Bereifung ausgestattet ist.In Deutschland gibt es eine situative Winterreifenpflicht. Das bedeutet, dass bei winterlichen Straßenverhältnissen Winter- oder Ganzjahresreifen aufgezogen sein müssen - also bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte. Die Regeln im Ausland unterscheiden sich oftmals, hier sollte man sich vorab gründlich informieren.Die situative Winterreifenpflicht gilt übrigens nur dann als erfüllt, wenn auf allen Radpositionen, also beim Pkw auf allen vier Rädern, wintertaugliche Bereifung montiert ist. Geeignete Reifen erkennt man am Berg-Schneeflocken-Symbol oder der Kennzeichnung M+S.Sollte das Miet-Fahrzeug trotz Zusage ohne wintertaugliche Bereifung übergeben werden, kann der Kunde die Annahme des Fahrzeugs verweigern und ist nicht verpflichtet, das Fahrzeug zu mieten.Was für eine sichere Fahrt bei Eis und Schnee noch wichtig, findet man unter www.adac.de/der-adac/ueber-uns-se/news/reise-unterwegs/autovermietung-winterreifen/.Produktangebot: Von November 2020 bis März 2021 sind die Fahrzeuge der Partner Avis, Hertz und Sixt der ADAC Autovermietung sowie die ADAC ClubMobile ohne Aufpreis mit wintertauglicher Bereifung ausgestattet.Alle wichtigen Versicherungsleistungen sind bei Buchung über die ADAC Autovermietung eingeschlossen. Wer zusätzlich fürs Mietauto Schneeketten haben möchte, kann diese auch bei einigen ADAC Geschäftsstellen erhalten.Über die ADAC SE: Die ADAC SE mit Sitz in München ist eine Aktiengesellschaft europäischen Rechts, die mobilitätsorientierte Leistungen und Produkte für ADAC Mitglieder, Nichtmitglieder und Unternehmen anbietet. Sie besteht aus 27 Tochter- und Beteiligungsunternehmen, unter anderem der ADAC Versicherung AG, der ADAC Finanzdienste GmbH, der ADAC Autovermietung GmbH sowie der ADAC Service GmbH. Als wachstumsorientierter Marktteilnehmer treibt die ADAC SE die digitale Transformation über...

Autovermietung Duisburg : Ford Transit

Sie benötigen einen Ford Transit 9Sitzer? Dann mieten Sie ihn doch einfach… Flexibel und wann immer er benötigt wird – ohne teure AnschaffungskostenCarpr Presseverteiler | Es finden sich sehr viele Gelegenheiten, bei denen ein Bus gute Dienste leistet. Da ist zum einen der Umzug, bei dem der eigene Kombi ganz einfach nicht genügend Stauraum bietet, ein LKW dagegen völlig überdimensioniert ist. Aber auch für eine Reise in die Ferien und Ausflüge ans Meer oder in die Berge ist der 140 PS starke Ford Transit 9-Sitzer prädestiniert. Geräumig und leistungsstark bringt er seinen Fahrer samt Begleitern ebenso sicher wie bequem ans Ziel. Trotz dieser vielen Einsatzmöglichkeiten lohnt sich der Kauf eines Busses nicht für jeden. Viel lukrativer ist die Variante, ihn bei Bedarf einfach zu mieten. Privat Autovermietung Duisburg Die Ausstattung ist zweckmäßig und komfortabel zugleich Der Ford Transit 9Sitzer verfügt über neun Sitzplätze und bietet somit sehr viel Platz für einen Ausflug unter Freunden. Je nach Verwendungszweck können die Sitzbänke der umlegbaren zweiten und dritten Sitzreihe komplett entfernt werden. Selbstverständlich ist der Fahrersitz höhenverstellbar und somit auf jede Körpergröße optimal anpassbar. Um einen angenehmen Reisekomfort zu gewährleisten, ist der Ford Transit mit einem Tempomat, Getränkehaltern sowie einem Radio mit integriertem CD-Player ausgestattet. Vorteilhaft für die Nutzung bei einem Umzug ist die Schiebetür, die sich auf der rechten Seite des Ford Transits befindet, ebenso wie die um 180 Grad schwenkbaren Hecktüren. Außerdem verfügt der Bus 9Sitzer über eine Anhängerkupplung und Doppelklima. Autovermietungen in Duisburg Private Autovermietung: professionell umgesetzt Die Autovermietung wird von den beiden Besitzern initiiert – beide sind Privatpersonen und Besitzer des 9sitzers. Der Hintergrund ist ebenso einfach wie sinnvoll: Erreicht...

ADAC Autovermietung bietet eine virtuelle Umgebungssuche an/ 8.000 Mietstationen aller Partner weltweit angeschlossen

Neu: Stations-Karte für Mietwagen hilft bei der Suche Nur die ADAC Autovermietung bietet eine virtuelle Umgebungssuche an/ 8.000 Mietstationen aller Partner weltweit angeschlossen Die ADAC Autovermietung bietet Kunden und Mitgliedern ab sofort einen einzigartigen Service beim Buchen an: Einfach den Ort bei der Mietwagensuche eingeben und die Mietstationen der ADAC Partner Avis, Alamo, Europcar, Hertz und Sixt werden in einer modernen Kartenübersicht auf einen Blick übersichtlich dargestellt. So können die Lage und Entfernung der in Frage kommenden Mietstationen einfach und schnell verglichen werden. Angebot bei über 1.500 Mietstationen in Deutschland und 8.000 Mietwagenstation weltweit. Der Service funktioniert selbstverständlich über Smartphone und Desktop. Am gewünschten Anmietort werden alle Stationen mit den entsprechenden Mietpreisen angezeigt. ADAC Kunden erhalten damit eine transparente Sicht auf die Preise und einen guten Überblick über das Angebot bei über 1.500 Mietstationen in Deutschland und 8.000 Mietwagenstation weltweit. Produktangebot : ADAC AutovermietungDie vielen aktuellen Sonderangebote der ADAC Autovermietung werden natürlich auch über die Stationskarte angezeigt. Wer derzeit beispielsweise einen Mietwagen im September für sieben Tage anmieten möchte, wird über die Stationskartenübersicht entdecken, dass dies bereits ab 29,13 EUR / Tag z.B. über den ADAC Partner Sixt möglich ist. Dieses und alle weiteren Angebote aller Kooperationspartner kann man natürlich auch wie gewohnt auf der Website der ADAC Autovermietung unter www.autovermietung.adac.de abrufen.Pressekontakt:Marion-Maxi Hartung ADAC SE Unternehmenskommunikation T +49 89 7676 3867 marion-maxi.hartung@adac.de

Jeden Tag ein neues Auto, deutschlandweite Flexibilität, keine Registrierungsgebühr

Jeden Tag ein neues Auto, deutschlandweite Flexibilität, keine Registrierungsgebühr oder sonstige versteckte Kosten: Europcar startet Abo-Modell "MobilityFlat" Hamburg (ots) - Europcar, europaweit führender Autovermieter für Pkw, Transporter und Lkw und eine der wichtigsten Marken im Portfolio der Europcar Mobility Group, ergänzt seine innovativen Mobilitätslösungen ab sofort um ein Abo-Modell: Die MobilityFlat ermöglicht es Kunden, sich zu einem festen monatlichen Preis ab 799 Euro netto so oft wie gewünscht ein Fahrzeug an jeder Europcar Station in Deutschland anzumieten - unbegrenzte Wechsel für Anmietungen über ein paar Stunden oder mehrere Wochen. Die MobilityFlat ist damit besonders für Vielreisende interessant, die unkompliziert und flexibel unterwegs sein möchten. Sie kann über eine Laufzeit von 3, 6 oder 12 Monaten und in den Kategorien Compact bis obere Luxusklasse abgeschlossen werden. Flexibler Fahrspaß dank moderner Fahrzeugflotte und voller Kostenkontrolle "In den vergangenen Monaten haben sich die Mobilitätsbedürfnisse von uns allen verändert. Flexibilität, Kostenkontrolle und Sicherheit stehen heute noch mehr im Fokus. Hier setzen wir mit unserer MobilityFlat an", sagt Stefan Vorndran, Geschäftsführer der Europcar Mobility Group Germany. "Alternative Mobilitätslösungen werden immer attraktiver. Der Trend geht schon länger vom eigenen Besitz zur flexiblen Nutzung eines Fahrzeugs. Mit unserem neuen Abo-Angebot erhalten Sie das für Sie optimale Fahrzeug, wann und wo immer Sie es benötigen und das zu fest kalkulierbaren monatlichen Kosten. Sie können verschiedene Marken und Modelle aus unserer modernen Flotte mit rund 50.000 Fahrzeugen testen, ohne sich lange zu binden - passend zu Ihrer individuellen Lebenssituation." Einfache Buchung ohne Registrierungsgebühr oder sonstige versteckte Kosten Die Buchung erfolgt unkompliziert online, über die App, per Telefon oder spontan in einer unserer rund 500 Europcar Stationen. Das Abo...

Latest Articles