SEO mit Qualitäts-Content unverzichtbares Element für Akquisition in Bauunternehmen

Veröffentlicht am:

Artkel teilen:

Dass Bauunternehmen aus dem Fertig- und Massivbau intensiv auf das Internet setzen sollten, um neue Kunden zu gewinnen, ist bekannt. Weniger bekannt ist, mit welchen Inhalten sie dies tun sollten.

BildDer Suchmaschinenoptimierung mit aussagefähigem Qualitätscontent kommt im Baugewerbe eine besondere Bedeutung zu. Entscheidend ist doch, ob sie im Ergebnis von Bauinteressenten eindeutig als besondere Qualitätsanbieter identifiziert werden oder nicht. Deshalb lässt die BAUHERRENreport GmbH die übergebenen Bauherren ihrer Bauunternehmer-Kunden befragen und stellt die Ergebnisse in einer eigens dafür programmierten Qualitätsplattform dar.

„Jeder Tag bietet uns die Chance, ein Stück besser zu werden“ (Gilberto Garcia)
Die Veröffentlichung solcher Qualitäts- und Servicebewertungen generiert für Bauunternehmen eine Menge an Vorteilen. Zum Beispiel für eine Steigerung der Reichweite, für mehr Sichtbarkeit, ein besseres Ranking, eine erfolgreichere Neukunden-Gewinnung und darüber zusätzlichen Absatz und Umsatz.

Mehr Reichweite bringt zusätzlichen Absatz und Umsatz
Die BAUHERRENreport GmbH hat eine exakt auf diese Herausforderungen ausgerichtete Qualitäts-Informations-Strategie für Bauunternehmen entwickelt. Deren Herzstück ist das BAUHERREN-PORTAL.

Internetveröffentlichungen
Mit der Aufnahme in diesem Portal ist eine umfangreiche Qualitäts-Berichterstattung in einschlägigen Plattformen verbunden. Dazu gehören PR-Portale, Foren, die sozialen Medien und Blogs. Sie garantiert ein deutlich verbessertes Ranking des Bauunternehmens und verbessert dadurch die Absatz- und Umsatzentwicklung.

Authentische und glaubhafte Testimonials
Der Inhalt der Qualitäts-Informations-Plattform BAUHERREN-PORTAL besteht aus repräsentativen Qualitäts- und Servicebewertungen übergebener Bauherren. Deren Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft stehen übergeordnet an erster Stelle. Die so genannten Testimonials werden per schriftlicher Befragung bei erfahrenen Bauherren der gelisteten Unternehmen eingeholt. Das macht die praktizierte Vorgehensweise glaubwürdig, verbindlich und belastbar.

Die Qualitäts-Plattform BAUHERREN-PORTAL
Die Qualitätsplattform BAUHERREN-PORTAL wurde von der BAUHERRENreport GmbH mit dem Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH entwickelt. Dieses Institut organisiert und führt schriftliche Bauherrenbefragungen durch. Deren Ergebnisse werden ausgewertet und mit dem Qualitätssiegel „GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT“ sowie mit einem detaillierten Prüfbericht und einer aussagefähigen Qualitätsurkunde zertifiziert.

Orientierungs- und Entscheidungshilfe für Bauinteressenten
Als zentrales Element dieses schlüsselfertigen Qualitäts- und Performance-Marketingkonzeptes ist das BAUHERREN-PORTAL eine echte Orientierungs- und Entscheidungshilfe für Bauinteressenten. Das Kern-Einsatzgebiet dieser Plattform ist der private Haus- und Wohnungsbau.

Exklusive Qualitätsbewertungen besser als Werbung
Das BAUHERREN-PORTAL ist eine Qualitäts-Informations-Plattform und ausdrücklich kein Werbeportal. Es konzentriert sich auf empirisch eingeholte Qualitätsbewertungen. Die Aufnahme im Portal bedeutet für jedes Bauunternehmen automatisch eine vertragliche Exklusivität für seinen Landkreis bzw. das Einzugsgebiet seines Firmensitzes.

Einzige echte Qualitätsplattform im deutschen Bauwesen
Dieses BAUHERREN-PORTAL ist die einzige echte und unabhängige Qualitätsplattform, die es im deutschen Bauwesen gibt. Dort werden die originalen Dokumente aus dem Zertifizierungsprozess veröffentlicht: der Prüfbericht und die Qualitätsurkunde sind als konkrete Detailinformationen hinterlegt. Sie können von Bauinteressenten jederzeit kostenlos eingesehen oder wahlweise heruntergeladen werden.

Bauinteressenten bekommen persönliche Sicherheit
Angehende Bauherren bekommen folglich, was sie bei Wettbewerbern vergeblich suchen: Hilfreiche Empfehlungen, Qualitätsbewertungen und Details zu aussagefähigen Qualitäts- und Serviceleistungen der gelisteten Bauunternehmen. Das gibt Bauinteressenten das gewünschte Plus an persönlicher Sicherheit.

Rankingvorteile mit relevanten Informationen
Die Präsenz im BAUHERREN-PORTAL stärkt und verbessert das Ranking des Bauunternehmens. Sie steigert außerdem dessen Reichweite und damit die Marktdurchdringung. Hinzu kommen weitere Veröffentlichungen in Blogs, Foren und PR-Portalen. Diese wiederum schärfen dessen Abgrenzung im Marktumfeld. So wird die Neukunden-Akquisition nachhaltig verbessert.

In Google & Co. auf der ersten Seite erscheinen und verblüffen
Durch die erzielte Qualitäts-Positionierung in den Suchmaschinen steigen Absatz und Umsatz im Bauunternehmen. Das liegt daran, dass individuelle, konkrete, verbindliche und transparente Qualitäts- und Servicebewertungen aus Bauherrenbefragungen mit Referenzen, Rezensionen und Empfehlungen übergebener, erfahrener Bauherren öffentlich vorgestellt werden.

Antworten auf Fragen zum gesamten Leistungsprofil
Inhaltlich gibt das BAUHERREN-PORTAL Antworten auf alle relevanten Fragen von Bauinteressenten. Das gilt sowohl für die gesamte Zusammenarbeit zwischen Bauherren und ihren Baupartnern als auch für die Zusammenarbeit mit den jeweiligen Nachunternehmern. Dokumentiert wird diese von Beginn der Kontaktaufnahme an bis zur Abnahme des jeweiligen Projektes. Die Informationen umfassen Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen aus fachlicher und zwischenmenschlicher Sicht.

Fachliche Details
Antworten auf Fragen zur Qualität der Fachberatung, der Architektur, Bauorganisation und Bauleitung, der Bemusterung, handwerklichen Ausführung und Nachsorge, der Mängelbeseitigung, zeitlichen Fertigstellung, Vertrags- und Budgettreue sowie zur Kommunikation gehören zum Standard. Bauinteressenten erfahren auf diesem Weg, wie es ihnen nach geleisteter Unterschrift später als Bauherren mutmaßlich ergeht.

Vorteile durch Qualitätssiegel „GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT“
Die Rückläufer einer Bauherrenbefragung liefern das von Bauherren bewertete Qualitäts- und Leistungsprofil. Das wiederum ist im BAUHERREN-PORTAL abgebildet. Bauinteressenten haben über das Qualitätssiegel „GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT“ einen freien und kostenlosen Zugang. Das Gütesiegel wird geprüften Bauunternehmen nach erfolgter Zertifizierung verliehen. Es steht gut sichtbar oben auf der Startseite ihrer Anbieter-Homepage.

Vorteile durch wirksame Qualitätsabgrenzung
Mit einem digitalisierten, aussagefähigen Qualitätsprofil im BAUHERREN-PORTAL generieren die gelisteten Bauunternehmen weithin sichtbare Inhalte. Diese sind relevant für deren scharfe Qualitätsabgrenzung von Wettbewerbern. Zudem stimulieren sie als geprüfte Qualitätsanbieter zusätzliche Kontakte mit qualifizierten Bauinteressenten.

Vorteile durch Reichweite und Attraktivität
Mit Qualitäts-Content werden mehr Reichweite und zusätzliche Aufmerksamkeit erzeugt. Außerdem wird die Attraktivität des Bauunternehmens gesteigert. Die Sichtbarkeit geprüfter Qualitätskriterien im Internet dient Bauinteressenten zur besseren Wahrnehmung glaubwürdiger Qualitätsmerkmale. Dieser Qualitäts-Content überzeugt und generiert eine scharfe Abgrenzung mit klarem Abstand zu Wettbewerbern.

Fazit:
Dieser Vorsprung liefert ausreichend Potenzial für neue, qualifizierte Bauinteressenten und damit für zusätzliche Absatz- und Umsatzsteigerungen. So werden aus normalen Bauunternehmen echte Qualitätsanbieter der Region, die im Netz sicher gefunden werden. Budgets für konventionelle Werbezwecke können ohne Folgewirkung reduziert oder komplett gestrichen werden.

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer – vdb@bauherrenreport.de)

BAUHERRENreport GmbH: Bauqualität mit einem schlüsselfertigen Konzept so einzigartig belegen und darstellen, dass aus dieser ein Blickfang mit Sogwirkung für das gesamte Einzugsgebiet wird.

Lassen auch Sie Ihr Bauunternehmen von einem im Internet sichtbaren, exklusiven Kompetenz-Profil profitieren. Sie sichern ihm damit eine scharfe Abgrenzung von Wettbewerbern bei gleichzeitiger Reduzierung der allgemeinen Werbekosten. Die beschriebene Form von Suchmaschinen-gestütztem Qualitäts-Empfehlungsmarketing gibt es nur mit uns.

Zögern Sie nicht, Ihr Bauunternehmen zum Qualitätsführer der Region zu machen. Kontaktieren Sie uns, bevor Ihr Gebiet vergeben ist. Wir führen eine schriftliche Befragung aller von Ihnen übergebenen Bauherren des letzten Jahres inklusive Auswertung zu einem vorteilhaften Aktionspreis durch. Deren Ergebnisse zeigen, wo Ihre Bauherren, Mitarbeiter, Kooperationspartner und Nachunternehmer in der Zusammenarbeit mit Ihren Bauherren stehen und welche Potenziale Ihr Unternehmen hat.

Sie erreichen uns telefonisch unter 021 31 – 742 789-0 oder per Mail an vdb@bauherrenreport.de. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Mehr dazu: WWW.BAUHERREN-PORTAL.COMSEO mit Qualitäts-Content unverzichtbares Element für Akquisition in Bauunternehmen

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Ludwig-Erhard-Straße 30
41564 Kaarst
Deutschland

fon ..: 02131 – 74 27 890
fax ..: 02131 – 74 27 894
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

In Zusammenarbeit mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH ermittelt, zertifiziert und veröffentlicht die BAUHERRENreport GmbH die Zufriedenheit übergebener Bauherren mit deren Baupartner. Über das Qualitätssiegel „GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT“ auf der Homepage des geprüften Anbieters werden Bauinteressenten dann direkt zu dessen Ergebnissen im BAUHERREN-PORTAL geführt. Wenn Ihr Bauunternehmen mit repräsentativen Qualitäts- und Serviceleistungen unverwechselbar aus der Masse hervorstechen und über eine Alleinstellung scharf vom Wettbewerb abgegrenzt werden soll, melden Sie sich einfach bei uns.

Pressekontakt:

Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Ludwig-Erhard-Straße 30
41564 Kaarst

fon ..: 02131 – 74 27 890
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

spot_img

Weitere Themen

Onlinemarketing- und Digitalberatung: Was KMU bei der digitalen Transformation beachten sollten

Marketing- und Digitalexperte Daniel Görs über die digitalen Herausforderungen der kleinen und mittelständischen Unternehmen Die Digitalisierung und digitale Transformation...

3 Tipps: Webdesign und SEO

Suchmaschinenoptimierung ist als Online-Marketing-Instrument nicht mehr wegzudenken. Auch auf der Ebene des Webdesigns lässt sich einiges dazu beitragen,...

Über 60% der Deutschen treffen täglich auf Gefahrenstellen – jetzt andere Verkehrsteilnehmer warnen und Unfall-Vorhersagen verbessern

Schlechte Straßenverhältnisse oder unübersichtliche Stellen sind gefährliche Verkehrssituationen, die eine Mehrzahl der Deutschen täglich erlebt - egal ob...

KÜS Trend-Tacho – Analog vs. digital: Bei Werkstatt-Themen schlägt persönliche Empfehlung das Internet Rat von Werkstätten und Bekannten wird mehr vertraut als Internetbewertungen

Persönliche Beratung, Dialogannahme und klassische Werkstatt-Tests sind den Autofahrenden sehr wichtig. Informationen aus dem Netz können da nicht...