ZDF-Magazin „WISO“: Alles zu Rente und Altersvorsorge

Veröffentlicht am:

Artkel teilen:

Mainz (ots) – Alles rund um Rente und Altersvorsorge erfahren die Zuschauer am
Montag, 2. März 2020, 19.25 Uhr, bei „WISO“ im ZDF. Das Wirtschafts- und
Verbrauchermagazin mit Moderator Marcus Niehaves informiert in der
monothematischen Ausgabe über Möglichkeiten, der Angst vor Altersarmut effektiv
entgegenzuwirken. Wie man die persönliche Vorsorge am besten angeht und wie man
sich möglichst gut absichern kann, ist Thema bei „WISO“.

Der jüngeren Generation droht eine gigantische Rentenlücke. Und dennoch
verschließen viele die Augen, wenn es um die Notwendigkeit der persönlichen
Rentenvorsorge geht. Oft fehlt nicht nur das nötige Kapital, jeden Monat
zusätzlich etwas in die Rente zu investieren, sondern auch das Wissen um die
Möglichkeiten, für einen würdevollen Lebensabend vorzusorgen.

Die Mehrheit der 30- bis 59-Jährigen hat nach einer Umfrage des Allensbacher
Instituts vom September 2019 keinerlei Vorstellung davon, wie ihre Einkünfte im
Alter aussehen werden.

„WISO“ wagt ein Experiment und unternimmt mit einer Geringverdienerin eine
Zeitreise. Wie würde ihr Leben mit wenig Rente in Zukunft aussehen? Und wie kann
sie heute schon konkret vorsorgen, um eine höhere Rente zu bekommen?

Vor allem Frauen droht ein verstärktes Risiko von Altersarmut. „WISO“ zeigt am
Beispiel einer jungen Mutter, welche Vorsorge-Möglichkeiten Frauen haben, die
wegen der Kindererziehung lieber in Teilzeit arbeiten möchten.

Außerdem in der Sendung: Wie sind die Rentensysteme im europäischen Ausland
aufgestellt? Warum müssen sich Norweger, Dänen und Niederländer weniger Sorgen
um Altersarmut machen?

Zudem checkt Lutz van der Horst für „WISO“, wie fit die Bürger sind, wenn es um
nützliches Wissen zum Thema Rente geht – ein Rentenquiz mit Lernfaktor.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802; Presse-Desk,
Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 –
70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/wiso

Pressemappe: https://kurz.zdf.de/1IYj/

Sendungsseite in der ZDFmediathek: https://wiso.zdf.de

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/7840/4533673
OTS: ZDF

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

spot_img

Weitere Themen

Mercedes-Benz-Fahrer aufgepasst: Goodyear DriverHub jetzt nutzen

Goodyear DriverHub als Partner-App im Mercedes-Benz Truck App Portal verfügbar Goodyear integriert seine Goodyear DriverHub App in das Mercedes-Benz...

Personalengpässe in der Logistik: Wie teuer können sie werden?

AJency GmbH: Wie viel kostet eine unbesetzte Stelle in der Logistik- und Speditionsbranche? Der Fachkräftemangel und die damit einhergehende...

Škoda Auto enthüllt Exterieurskizzen des neuen Kodiaq

Skizzen zeigen den starken Auftritt und neue Designdetails des kommenden Kodiaq Unverwechselbare optische Highlights: skulpturale Front, kantige Radausschnitte und...

Askey beschleunigt dank VicOne’s xZETA Automotive Cybersecurity-Lösung den Markteintritt seiner Netzwerk-Endgeräte im Automobilbereich

Effektives, cloudbasiertes Sicherheitsmanagement-Tool von VicOne verbessert die Effizienz und verkürzt die Dauer von Sicherheitslücken-Checks von sechs Monaten auf...