Fernanda Brandão und Daniel Aminati heizen nach Ostern auf ProSieben sportlich ein

Veröffentlicht am:

Artkel teilen:

Unterföhring (ots) – Runter vom Sofa. Rein in die Sporthose. Ran an den Osterspeck. Zuhause natürlich. Ab 14. April heizen Fernanda Brandão und Daniel Aminati in „Train My Body“ den ProSieben-Zuschauern sportlich ein. Mit acht jeweils 30-minütigen Workouts, u.a. aus Daniel Aminatis Programm „Mach dich krass“, bringen die beiden Fitness-Profis die Zuschauer vor dem heimischen TV zum Schwitzen. Jedes Workout setzt einen anderen Fokus: Wenn die Bauchmuskeln vom Vortag noch brennen, liegt der Schwerpunkt am nächsten Tag auf den Beinen. Muskelkater im Bizeps steht dem Cardio-Workout nicht im Wege. Und schmerzende Beine hindern nicht am Core-Training. Wie im echten Fitnessstudio eben auch.

„Train My Body“ – 4 Folgen à zwei Workouts am 14./15./16. und 20. April, 11:00 bis 12:00 Uhr auf ProSieben.

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Katrin Dietz Kommunikation / PR Tel. +49 [89] 9507-1154 Katrin.Dietz@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion Clarissa Schreiner Tel. +49 [89] 9507-1191 Clarissa.Schreiner@ProSiebenSat1.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/25171/4567328 OTS: ProSieben

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

spot_img

Weitere Themen

Die Kunst der Pressearbeit: Ein Leitfaden für den Aufbau eines Presseverteilers

Presseverteiler Die Macht der Medien: Ein Leitfaden für Ihren ultimativen Presseverteiler. In den heutigen schnelllebigen Zeiten ist es für...

Walls on Silk Road: Stefan Glowacz’s Kletterepos in den Weiten der Seidenstraße

Die Doku nimmt dich mit auf eine epische Reise, in der Stefan Glowacz und sein Team die Seidenstraße...

Dein Workbook für bewusste Tagesgestaltung

Schaffe Struktur und Zufriedenheit in deinem Alltag mit diesem Workbook, das dir zeigt, wie du deinen Tag bewusst...

Deutscher Radiopreis 2023: Reece Moore von bigFM als Bester Moderator ausgezeichnet

Am gestrigen Donnerstagabend ist "Reece" Moore, in der Kategorie als bester Moderator mit dem Deutschen Radiopreis in Hamburg...